First Steps Awards 2013: Die Jurys stehen fest


Letztjähriger Gewinner: "Staub auf unseren Herzen” von Hanna Doose  Foto: Movienet Filmverleih

Letztjähriger Gewinner in der Kategorie „abendfüllender Spielfilm“: „Staub auf unseren Herzen” von Hanna Doose. Foto: Movienet Filmverleih

Die Jury-Mitglieder für die First Steps Awards 2013 stehen fest. Über die Kategorien „Kurz- und Animationsfilm“, „mittellanger Spielfilm“ und „abendfüllender Spielfilm“ sowie über den „NO FEAR Award“ für Nachwuchsproduzenten werden in diesem Jahr der Schauspieler und Autor Franz Dinda, Filmjournalist Knut Elstermann, Regisseurin Sherry Hormann, Produzentin Viola Jäger sowie die Schauspielerin und Regisseurin Ina Weisse entscheiden.

In der Dokumentarfilmjury werden die Filmeditorin Anne Fabini, Filmemacher Uli Gaulke, Regisseurin und Produzentin Annekatrin Hendel, Journalist Gerd Ruge sowie Filmemacher David Sieveking sitzen. Die Mitglieder der Werbefilmjury sind Guido Heffels, Creative Director und GF der Werbeagentur Heimat, Jochen Kalka, Chefredakteur von Werben & Verkaufen, Vera Portz, GF Werbefilmproduktion Tempomadia, Hans-Christian Schwingen, Markenchef Deutsche Telekom und Regisseur Simon Verhoeven. Die Jurys nominieren in jeder Preiskategorie bis zu fünf Filme, die am 20. August bekannt geben werden.

Die First Steps Awards sind 2013 mit insgesamt 82.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung an Abschlussfilme von Studentinnen und Studenten deutschsprachiger Filmschulen findet am 16. September in Berlin bereits zum vierzehnten Mal statt. Der Preis soll dazu beitragen, der Branche das hohe kreative Potenzial des Nachwuchses zu präsentieren und den Absolventen und Absolventinnen die „ersten Schritte“ in den Beruf zu erleichtern.

16. Juli 2013 | In First Steps

Schlagwörter: , ,