Kurze für Kids und Teens


Teenscreen_500

„Teenage Riot“ heißt eines der Sonderprogramme beim 8. Internationalen Kinder- und Jugendkurzfilmfestivals Berlin. Im Fokus stehen smarte Mädchen, die sich ihre Welt erobern, gegen jede Gegenwehr. Und das ist nur eines der vielen spannenden Programme, die es auf dem KUKI & TeenScreen vom  8. bis 15. November 2015 in vier Berliner Kinos zu entdecken gilt. BFF-Autorin Verena Manhart hat sich wie schon in den vergangenen Jahren mit großer Freude vorab durchs Programm gewühlt und folgende Perlen entdeckt. Und empfiehlt dringend, sich auf dem jungen Festival genüsslich umzusehen, denn die Diskussionen zwischen Kindern, Jugendlichen und den Filmemachern, die oftmals vor Ort sind, sind mindestens so ein Erlebnis, wie die Filme selbst. Abschließen wird das Festival am 15. November übrigens mit einer Premiere: Erstmals gibt es eine eigene Preisverleihung, auf der die Kinder- und die Jugendjury ihre Gewinnerfilme auszeichnen, die im Anschluss noch einmal gezeigt werden.

KUKI & TeenScreen – 8. Internationales Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin findet vom 8. bis 15. November 2015 in den Kinos Filmtheater am Friedrichshain, Babylon, Passage Neukölln und Il Kino statt. Das gesamte Programm und viele weitere Infos gibt es auf der Festival-Homepage. Lust aufs Festival macht auch der diesjährige Festival-Trailer:

Auf den folgenden Seiten gibt es unsere Filmtipps aus den verschiedenen Programmen.

Seite: 1 2 3 4

2. November 2015 | In KUKI - Kurze für Kids

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,