Hong Kong: Abwechslungsreiches Kino mit Vorbildfunktion


Dumplings

Darum geht es:
Eine alternde Schauspielerin und gekränkte Ehefrau sucht eine Köchin auf, die den Ruf hat, “Dumplings” (chinesische Maultaschen) zuzubereiten, die als Jungelexier gelten. Die Speisen sind tatsächlich wirkungsvoll, doch die geheime Zutat ist mehr als fragwürdig. In diesem Horrorfilm spielen Frauen die Hauptrollen und sorgen für eine apokalyptische Stimmung gemischt mit schwarzem Humor.

Was du zum Film wissen musst:
Regisseur Fruit Chan ist bekannt für seine unkonventionellen Filme. Der Horrorfilm zeigt auf den zweiten Blick eine tiefgründige Sozialkritik. “Dumplings” ist Teil der asiatischen Trilogie “Three… Extremes“, zu der auch der japanische Regisseur Takashi Miike und der Koreaner Park Chan-Wook Beiträge geliefert haben. “Dumplings” überzeugt auch dank seiner zwei hervorragenden Hauptdarstellerinnen.

Termine im Babylon:
Freitag, den 18. August 2017 um 17:45 Uhr
Samstag, den 26. August 2017 um 22:30 Uhr
Montag, den 28. August 2017 um 19:45 Uhr

Seite: 1 2 3 4 5

17. August 2017 | In Sonstiges | Kommentare deaktiviert

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Comments are closed.