33. INTERFILM//10. KUKI – Kurzum gut!


interfilm_2017_2

Kleptomami

Darum geht es:
Lucy wird mit ihrem Baby beim Klauen im Supermarkt erwischt. Der Kinderwagen erwies sich als schlechtes Versteck. Um sich in der Unterredung mit dem Ladendetektiv aus der Affäre zu ziehen, greift Lucy zu einer ungewöhnlichen Methode: Sie schildert dem verdutzten Detektiv drastische Details über ihre Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit als Mutter.

Was du zum Film wissen musst:
Rosalie Thomass überzeugt in “Kleptomami” als toughe junge Mutter Lucy, die sich in einer ausweglos scheinenden Situation auf kreative Art zu helfen weiß. Zwischen Lucys bildhaften und bitteren Monolog werden immer wieder skurrile Szenen montiert, mit denen die 1982 in Berlin geborene Pola Beck (“Am Himmel der Tag“) auf brüllend komische Weise die Nöte der Mütter überzeichnet. “Kleptomami” war bereits bei den Hofer Filmtagen 2017 zu sehen. – StB

Der Film läuft im Deutschen Wettbewerb im Programm Daring & Dirty sowie am Eröffnungsabend:
20.11.17, 21:00h, Volksbühne – Opening Night
23.11.17, 19:00h, Babylon 2
25.11.17, 23:00h, Passage Kino 1
26.11.17, 17:30h, Babylon 1

Seite: 1 2 3 4 5 6


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.