Around the World in 14 Films: Cineastische Weltreise


"I Am Not a Witch" entfährt es Shula (Margaret Muubwa) in  Rungano Nyonis gleichnamigen Werk, das das Patriarchat Sambias thematisiert. © Clandestine Films

“I Am Not a Witch” entfährt es Shula (Margaret Muubwa) in Rungano Nyonis gleichnamigen Werk, das das Patriarchat Sambias thematisiert. © Clandestine Films

I AM NOT A WITCH

Darum geht’s:
Shula ist Waise, noch minderjährig und eigentlich im schulfähigen Alter. Doch zur Schule geht sie nicht. Erst seit kurzem lebt sie in einem Dorf in Sambia und wird schon bald infolge eines verschütteten Wassereimers wegen Hexerei vor ein Tribunal gestellt. Unglaublichste Geschichten werden vorgetragen und Shula schließlich verurteilt. Ungewöhnlich an ihrem Fall scheint nur das Alter des kleinen Mädchens, denn bislang kamen ausschießlich alte Frauen wegen angelasteter Zauberei ins Lager. Dort unterstehen sie einem stets vom lauten Sound eines Kofferradios begleiteten alten Farmer, der die Frauen zu jeder Tag- und Nachtzeit zur Feldarbeit zitiert, oder werden als regionale Attraktion westlichen Reisegruppen vorgeführt. Um ihre Flucht zu verhindern, sind sie mit weißen Bändern an große Spulen geknüpft, die ihnen den notwendigen Bewegungsradius auf dem Feld gewähren.

Was du zum Film wissen musst:
Rungano Nyoni Spielfilmdebüt ist ein magischer Film über das Missverhältnis von Moderne und gestriger unaufgeklärter, ländlicher Welt, in der Aberglaube und Willkür herrschen. Mit atemberaubend poetischen Bildern und dem akzentuierten Einsatz der elegischen Töne Vivaldis, gelingt es Nyoni ein Bild Sambias zu zeichnen, in dem bis auf wenige Ausnahmen noch immer Männer – seien sie auch noch so entrückt – über die Geschicke der Frauen entscheiden, Unterdrückung und Diskriminierung alltäglich sind. Nyonis Film über Sambias real existierende Hexenlager als eine Art post-postkoloniales Sklavencamp sind die Entdeckung des Jahres und da der Film bis heute keinen deutschen Verleih hat, ein Must See bei 14 Films.

Termine bei 14 Films:
Freitag, 24.11.2017, 19.45 Uhr präsentiert von Isabell Šuba
Samstag, 25.11.2017, 22.00 Uhr

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

21. November 2017 | In Around The World in 14 Films | Kommentare deaktiviert

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.