Alfilm 2018: Zwischen Männern und Frauen


Beauty and Dogs (La belle et la meute)

Darum geht es:
Gemeinsam mit einem jungen Mann, den sie gerade kennengelernt hat, verlässt Mariam kurzzeitig eine Party. Der Abend dreht sich aber in eine ganze andere Richtung: Mariam wird von Polizisten vergewaltigt. Ihr Begleiter Youssef, der sie nicht gegen die Angreifer retten konnte, steht ihr bei und drängt sie, Anzeige zu erstatten. Auf dem Polizeiposten befinden sich mehrheitlich Männer, die Mariam unter Druck setzen und sie mal mit väterlichem und mal mit drohendem Ton gut zureden wollen.

Was du wissen musst:
Der erste Spielfilm der Tunesierin Kaouther Ben Hania feierte seine Weltpremiere 2017 in Cannes und lief danach auf mehreren Festivals, unter anderem in Busan, Südkorea. Die Autorin erregte bereits beträchtliche Aufmerksamkeit mit ihrer halb-fiktiven Dokumentation “Le challat de Tunis“. Die Hauptrolle übernimmt ihre charismatische Landsfrau Mariam Al Farjani.

Termine bei Alfilm:
Mittwoch, den 11. April 2018, um 20 Uhr, Kino Arsenal 1
Freitag, den 13. April 2018, um 19 Uhr, City Kino Wedding

Seite: 1 2 3


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.