Film-Tipps und Kino-Highlights für die 69. Berlinale


Fatih Akin läuft mit der Verfilmung von Heinz Strunks „Der Goldene Handschuh“ im Wettbewerb der Berlinale. Jonas Dassler übernimmt die Rolle des Gossen-Mörders. © Gordon Timpen_2018 bombero int_Warner Bros Ent

Der Goldene Handschuh

Darum geht es:
Hamburg-St. Pauli in den 1970er-Jahren: Hilfsarbeiter und Gewohnheitstrinker Fritz Honka reißt in der Kiezkneipe Zum Goldenen Handschuh ältere und sozial verwahrloste Frauen auf. Doch hinter seiner dicken Hornbrille verbirgt sich ein dunkles Geheimnis. In seiner Dachgeschosswohnung erschlägt und erwürgt er seine Opfer und und entsorgt die Überreste hinter der Wand zum Dachboden.

Was du zum Film wissen musst:
Fatih Akin adaptiert den drastischen und urkomischen Kriminalroman von Heinz Strunk, basierend auf dem realen Fall des Serienmörders Fritz Honka. Die Hauptrolle in der augenzwinkernden Milieustudie des Hamburger Kiezes wird auf großartige Weise von Jonas Dassler („Das schweigende Klassenzimmer„) verkörpert. – Henning Koch (HK)

Termine bei der Berlinale:
Sa 09.02. 22:00 Uhr Berlinale Palast
So 10.02. 09:30 Uhr Uhr Zoo Palast 1
So 10.02. 15:00 Uhr Friedrichstadt-Palast
So 10.02. 18:00 Uhr Haus der Berliner Festspiele

Dick Cheney (Christian Bale) ist weit mehr als der Stellvertreter von US-President George W. Bush (Sam Rockwell). Adam McKay zeichnet das Bild eines überaus machtbewussten Vizepräsidenten, dessen Entscheidungen bis heute nachwirken. © Matt Kennedy / Annapurna Pictures, LLC. All Rights Reserved2018 © Annapurna Pictures, LLC. All Rights Reserved.

Vice – Der zweite Mann

Darum geht es:
Dick Cheney war eigentlich schon auf dem Weg, seine Talente zu vergeuden, einzig seine selbstbewusste Frau Lynne sah immer etwas in ihm und fand an seiner Seite den Weg in den engsten Zirkel der Macht. Cheney stieg unter George W. Bush zum Vizepräsidenten der USA auf – und nutzte seine Macht bis an die Grenze des Rechtsrahmens.

Was du zum Film wissen musst:
The Big Short“ brachte Regisseur Adam McKay 2016 den Oscar für das Beste adaptiere Drehbuch ein, für „Vice“ ist er wieder nominiert, übrigens ebenso wie seine beiden Hauptdarsteller Christian Bale und Sam Rockwell. Im Wettbewerb tritt er „Außer Konkurrenz“ an. – DD

Termine bei der Berlinale:
Mo 11.02. 18:15 Berlinale Palast – Presentation of European Shooting Stars 2019
Di 12.02. 09:30 Haus der Berliner Festspiele
Di 12.02. 12:00 Friedrichstadt-Palast
Di 12.02. 22:30 International
Fr 15.02. 22:45 Haus der Berliner Festspiele

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,