Vielschichtig und nuanciert: Filme zur Kunst aus aller Welt



Up the Mountain“ / „Huo Shan“ von Yang Zhang
Darum geht es:
In einem abgelegenen chinesischen Bergdorf betreibt der Künstler Shen Jianhua aus Shanghai eine Kunstschule, in der er Malerei unterrichtet. Zu seinen Schüler*innen gehören fast ausschließlich die älteren Frauen des Dorfes – und ein junger Mann. Sie alle bekommen durch den Kunstlehrer und das Malen neue Impulse für ihr Leben.

Was du zum Film wissen musst:
Die langen Einstellungen und die poetisch-schönen, genau durchkomponierten Bilder erinnern an die Malerei der Schüler*innen und laden zur Kontemplation ein. Yang Zhangs („Nicht ohne meine Leiche„, „Sunflower„) „Up the Mountain“ feierte seine Weltpremiere 2018 beim International Documentary Film Festival Amsterdam.–StB

Termine bei DOKUARTS 12:
13.10. 15:30 Uhr, Berlinpremiere
16.10., 20 Uhr

Seite: 1 2 3 4 5

6. Oktober 2019 | In DOKU.ARTS

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,