Interviews

(305 Artikel)


  • 21. Dezember 2018 | In Allgemein
    Interview mit „Rå“-Regisseurin Sophia Bösch

    Am 28. November gewann Sophia Bösch mit „Rå“ den Deutschen Kurzfilmpreis. Berliner Filmfestivals-Autorin Stefanie Borowsky traf die Regisseurin zu einem kurzen Gespräch über das patriarchalische Milieu der Jagd, die Benachteiligung von Frauen in der Filmbranche und Mädchen mit Waffen.

  • 17. November 2018 | In FilmFestival Cottbus
    28. FilmFestival Cottbus: Interview mit Regisseur Benjamin Tucek zu „Müll auf dem Mars“

    Auf dem 28. Filmfestival Cottbus präsentierte der tschechische Regisseur Benjamin Tucek seinen aktuellen Film „Müll auf dem Mars„, die nichts weniger als einen Satire auf die menschliche Natur ist.

  • 17. November 2018 | In FilmFestival Cottbus
    28. FilmFestival Cottbus: Interview mit Darya Zhuk, Regisseurin von „Crystal Swan“

    Das Spielfilmdebüt „Crystal Swan“ der Weißrussin Darya Zhuk wurde im Wettbewerb des diesjährigen Filmfestival Cottbus präsentiert. Teresa Vena hat die Regisseurin interviewt…

  • 4. November 2018 | In FilmFestival Cottbus
    Interview mit Bernd Buder, Programmdirektor Filmfestival Cottbus

    des FilmFestival Cottbus hat sich Berliner Filmfestivals mit dem Programmdirektor Bernd Buder getroffen und sich über das diesjährige Programm unterhalten. Im Gespräch schwärmt er von der Vielfalt des osteuropäischen Kinos und lädt dazu ein, sich in Cottbus darauf einzulassen und damit auseinander zu setzen.

  • 17. Oktober 2018 | In Allgemein
    Heiner Mühlenbrock im Interview zu „Der Essayfilm – sichtbares Denken“

    Vom 19. bis 21. Oktober findet mit „Der Essayfilm – sichtbares Denken“ in der Denkerei und im fsk Kino am Oranienplatz zum ersten Mal eine größere Filmveranstaltung in Berlin statt, die sich ausschließlich dem Essayfilm widmet.