( Artikel)

28.10.2017

12. Pornfilmfestival im Kino Moviemento vom 24. bis 29. Oktober 2017

Noch bis zum Sonntag findet im Kino Moviemento das Pornfilmfestival mit einer Fülle an Filmen, einem exklusiven Ambiente und bunten Publikum statt. Zum 12. Mal feiert das Festival mit bis zu Terminen am Tag und insgesamt 150 Filmen aus praktischen allen Kontinenten sexuelle Vielfalt. Das Festival, das aus dem Antrieb entstand, auf filmische Art Konventionen […]

21.10.2015

Jubiläum, das Pornfilmfestival feiert seine zehnte Ausgabe in Berlin

Das Pornfilmfestival feiert im Moviemento seine zehnte Jubiläumsausgabe. Wir haben uns im Programm umgesehen und drei sehr unterschiedliche Filmtipps für euch…


15.10.2015

6 Fragen an Claus Matthes zur 10. Ausgabe des Pornfilmfestivals in Berlin

10 Jahre Pornfilmfestival in Berlin! Berliner Filmfestivals hat Kurator Claus Matthes einige Fragen gestellt, ohne rot zu werden und erfahren, wie das Netz die Pornographie verändert hat, sich das Frauenbild wandelt und wieso erstmals ein deutscher Film das Festival eröffnet…

21.10.2014

9. PornFilmFestival Berlin im Kreuzberger Moviemento

Die Frage, was wann pornografisch ist, beantwortet in der Regel jeder für sich selbst. Allein und in den eigenen vier Wänden, jedenfalls nicht öffentlich. So natürlich Sexualität auch ist, so zwangsläufig folgerichtig scheint der Reflex diese zu verstecken. Diskretion first. Als Ort der Indiskretion, was in diesem Fall den offenen Austausch meint, hat sich das PornFilmFestival in Berlin etabliert.


30.10.2013

Das Pornfilmfestival 2013 im Rückblick

Sicher ist es kein Zufall, dass die acht Frauen in Lene Bergs Dokumentarfilm „Kopfkino“ (Deutschland, 2012) an der langen Tafel sitzen wie die Apostel des letzten Abendmahls. Unmöglich, alle Damen in einen Bildausschnitt zu zeigen und dabei nicht die aufwendigen Kostüme und Frisuren zu übersehen, den Tischschmuck, die falschen Wimpern.