Localize

  • Localize 2011 in Potsdam (18.06.2011)

    Localize – Das Heimatfestival geht in seine vierte Runde. Vom 22. bis 26. Juni präsentieren zahlreiche Künstler ihre Werke, Performances und Installationen im Stadtteil von Potsdam West. Unter dem Motto “In der Tat” wollen die Festival-Organisatoren die Besucher dazu anregen, ein Gefühl für den Wandel des städtischen Gefüges zu entwickeln.



  • Localize sucht Kurzfilme (13.03.2011)

    Vom 22. bis 26. Juni 2011 taucht Localize – Das Heimatfestival zum vierten Mal in Potsdam auf und präsentiert im Filmmuseum Potsdam wieder einen Kurzfilmwettbewerb, der sich alljährlich dem Topos Heimat von den unterschiedlichsten Blickwinkeln nähert.



  • Zusammenspiel auf Zeit – Localize Nachlese (08.07.2010)

    Mit einer Auswahl von elf Kurzfilmen, die es zwar nicht in den offiziellen internationalen Kurzfilmwettbewerb geschafft hatten, dem geneigten Publikum aber trotzdem nicht vorenthalten werden sollten, endete am Sonntag, den 4. Juli 2010, Localize – Das Heimatfestival.



  • Was ist Heimat? – Localize-Festivalbericht (06.07.2010)

    “Heimat ist zunächst das Bedürfnis nach Raumorientierung, nach einem Territorium, das für die eigene Existenz Identität, Stimulation und Sicherheit bieten kann.” So liest sich die Definition von Heimat in der Brockhaus Enzyklopädie. Heimat hat also keineswegs nur einen Bezug zu einem bestimmten Ort. Sie äußert sich vielfältig, in Gedanken, Erinnerungen, Emotionen, im sozialen Austausch und als Fundament der menschlichen Identität.



  • Aktuell: Localize (29.06.2010)

    Das Heimatfestival Localize erschafft auch in diesem Jahr temporäre Heimat(en) in Potsdam. Vom 30. Juni bis zum 4. Juli findet das Festival für Stadt, Kultur und Kunst, ein Projekt von Potsdamer Studierenden auf Initiative des Localize e.V. in Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam, das dritte Jahr in Folge statt.



  • LOCALIZE ruft nach Heimatfilmen (02.05.2010)

    Das Heimatfestival LOCALIZE ruft auf, Filme zum Thema “ZUSAMMENSPIEL AUF ZEIT” einzureichen! Noch bis zum 15. Mai 2010 können Filmemacher, ob Profi, probierend oder debütierend, ihre Filme zu Heimat im “Zusammenspiel auf Zeit” einsenden. Die ausgewählten Filme werden am 1. Juli 2010 im Filmmuseum Potsdam vorgeführt und von einer Jury ausgezeichnet und mit hochdotierten Preisen […]



  • alle Artikel in Localize lesen