Unsere Artikel mit dem Tag: Babylon Mitte

19.05.2017

South East European Film Festival vom 25. bis 28. Mai 2017 im Babylon-Mitte

Das aktuelle SEEFF-Programm präsentiert 15 Spiel- und Dokumentarfilme, die zwischen 2015 und 2017 entstanden sind und dank dem Festival zum ersten Mal dem Berliner Publikum gezeigt werden können. Hier unsere Tipps…

26.04.2017

Interview mit Francesca Vantaggiato zum Visionär Film Festival Berlin 2017

Zur ersten Ausgabe des Visionär Film Festivals Berlin haben wir Francesca Vantaggiato, die Gründerin, Leiterin und Kuratorin des Festivals, getroffen und sie ein bisschen zum Programm und ihrer Motivation ausgefragt…


02.10.2016

Italienisches Filmfestival Berlin vom 6. bis 9. Oktober 2016

Während vier Tagen, vom 6. bis 9. Oktober 2016, präsentiert das Italienische Filmfestival Berlin eine Auswahl aktueller Filme aus Italien, die zum Teil nach einem erstaunlichen Publikumserfolg in den nationalen Kinos, auch internationale Aufmerksamkeit von Kritikern und Festivaljuroren erfuhren. Hier unsere Programmtipps…

01.06.2016

22. Jüdisches Filmfestival Berlin & Brandenburg vom 4. bis 19. Juni 2016

Am 4. Juni eröffnet das Jüdische Filmfestival Berlin & Brandenburg zum 22. Mal seine Tore. Bis zum 19. Juni werden ungefähr 40 Filme, Dokumentationen und Fiktionen, mit jüdischem oder israelischem Bezug präsentiert. Dabei geht es um jüdische Gemeinden oder Persönlichkeiten aus aller Welt, um innergesellschaftliche Dynamik oder um herausragende Erlebnisse und Errungenschaften. Hier unsere Film-Empfehlungen…


04.10.2015

7. chilenischer Filmzyklus im Babylon:Mitte in Berlin

Zum siebten Mal initiiert die chilenische Botschaft in Berlin mit der Unterstützung des Istituto Cervantes einen Filmzyklus, der auf die aktuelle cinematografische Produktion des Landes aufmerksam machen soll. Ab dem 5. Oktober stellen sich jeweils Montagabend bis zum 2. November insgesamt fünf Werke aus den Jahren 2012 bis 2014 vor.

30.05.2015

Francesco Rosi-Retrospektive im Babylon-Mitte

Das Babylon-Mitte widmet dem im Januar diesen Jahres verstorbenen italienischen Regisseur Francesco Rosi vom 6. bis 14. Juni eine Retrospektive. Rosi, selbst aus Neapel stammend, interessierte sich in seinen Filmen für die sozialen und wirtschaftlichen Verhältnisse der – noch heute – als rückständig geltenden süditalienischen Regionen.


14.01.2015

Clockwork Kubrick bringt Stanley Kubricks Werk ins Berliner Babylon

Von 16. bis 27. Januar präsentiert das Babylon Mitte die Kubrick-Retrospektive “Clockwork Kubrick”. Die Werke des Regisseurs sind erstmals digital auf 4K zu sehen. Teresa Vena ordnet das Schaffen Kubricks für Berliner Filmfestivals ein…