Unsere Artikel mit dem Tag: Deutschlandpremiere

27.06.2017

Tagebuch vom 35. Filmfest München

In Kooperation mit dem Münchner Fenster führen Deniz Sertkol und Denis Demmerle ein Tagebuch beim 35. Filmfest München. Auch 2017 überzeugen die Münchner Macher mit Cannes-Gewinnern, Stars und einem grandiosen Überblick über die deutsche Kino-Landschaft…

20.12.2016

Interview mit André Kirchner zur Weihnachtsfilmfestival Premiere in Berlin 2016

Gegen Ende des Jahres gesellt sich ein neues Festival zur Berliner Filmfestivallandschaft: Das Weihnachtsfilmfestival. Berliner Filmfestivals stellte dem Gründer, Kurator, Organisator und Leiter André Kirchner Fragen zu diesem außergewöhnlichen Festival.


24.02.2016

2. Woche der Kritik in Berlin

Die Woche der Kritik hat sich zum zweiten Mal parallel zur Berlinale in den Hackesche Höfe Kinos mit der Reflexion über die verschiedenen Formen der Filmkunst auseinandergesetzt. Unter aussagekräftigen Programmpunkten wurden vom 11. bis 18. Februar außergewöhnliche Filme ohne regulären deutschen Kinostart gezeigt und unter Beteiligung der Filmemacher und internationaler Filmkritiker diskutiert. Dabei wurde das […]

27.06.2015

33. Filmfest München: Grenzen überwinden

Das zweitgrößte Filmfestival der Republik steigt in München! Das Filmfest München feiert seine 33. Ausgabe und Berliner Filmfestivals ist dabei. Für das Fahrgastfernsehen Münchner Fenster führen wir Tagebuch. Seid Beifahrer und bei “BFF On The Road” dabei.


10.02.2015

Interview zur 3. GENRENALE im Kino Babylon

Kurz vor Festivalbeginn hat sich André Kirchner mit Krystof Zlatnik und Paul Andexel, den beiden Köpfen der Genrenale, über die dritte Festivalausgabe unterhalten.

25.03.2014

20. Jüdisches Filmfestival Berlin & Potsdam

Im malerisch gelegenen Hans Otto Theater in Potsdam eröffnet am 30. März 2014 das 20. Jüdische Filmfestival Berlin & Potsdam darf Galliner mit dem US-Star John Turturro, dessen “Fading Gigolo” Deutschlandpremiere beim Festival feiert und Monate vor der Start in den deutschen Kinos zu bewundern ist. Mehr dazu und drei Filme, die keiner verpassen sollte…


19.03.2014

Interview mit Jan Soldat zu “Der Unfertige”

Im Interview sprechen wir mit Jan Soldat über sein Selbstverständnis als Dokumentarfilmer, die Grenzen des Filmemachens und über seinen neusten Film “Der Unfertige“, der am 24. März an der Volksbühne am Rosa-Luxemburgplatz seine Deutschlandpremiere feiern wird.