Unsere Artikel mit dem Tag: Doku

03.11.2015

BFF on the Road: Bericht vom 58. Dok Leipzig

Magda Kotek war für Berliner Filmfestivals “on the road” und ist immerhin bis nach Leipzig gekommen, wo sie sich begeistert ins pralle Programm der 58. Dok Leipzig geworfen hat. Hier ihr Festivalbericht…

14.03.2015

11mm 2015: Fußballfilme in Berlin

Das Fussballfilmfestival 11mm feiert von 19. bis 23. März seine bereits zwölfte Ausgabe. Berliner Filmfestivals hat sich im Programm umgesehen und empfiehlt euch einige besondere Fußballfilm-Werke…


27.10.2014

1. STATE Experience Science Festival in Berlin Mitte

Premiere! Berlin hat mit dem STATE Experience Science Festival ein Festival, das sich Wissenschaft und Kunst widmet. Der Festivalleiter, Dr. Christian Rauch, erlärt uns im Interview die Faszination am Thema und wie das Festival Neugierde am Thema weckt…

10.10.2014

Clip Award No. 9 – Berliner Filmfestivals zu Gast in Mannheim

Im Mannheimer Schloss trafen sich No-Budget-Kurzfilmmacher zum 9. Clip Award, wo einst schon Jakob Lass (“Love Steaks”) und Felix Stienz (“Puppe, Icke & der Dicke”) erste Werke vorstellten. Ein charmantes Festival in familiärem Umfeld. Hier unser Bericht mit einigen Siegerfilmen…


29.08.2014

Interview zum ifab – International Film Awards Berlin 2014 im filmkunst 66

Vor Beginn des ifab – International Film Awards Berlin erfahrt ihr im Interview mit den Festivalgründern, was es mit Brandenburg Gate Award auf sich hat, wieso Spenden zum Festivalkonzept gehören und wie Kurzfilme Chancen eröffnen.

08.07.2014

Interview mit Tom Berninger zur “The National”-Doku “Mistaken for Strangers”

Tom Berninger, der kleine Bruder von Matt Berninger, Frontsänger, der inzwischen fast legendären Indie-Rock-Band THE NATIONAL, legt mit diesem persönlichen Regiedebüt nicht etwa eine popelige Konzertdoku vor, sondern erlaubt dem Zuschauer schonungslose Einblicke in eine abgründige Rockerseele, die sich im Schatten ihres Bruders erst einmal den eigenen Weg freischaufeln muss. Berliner Filmfestivals traf Tom Berninger zum Interview zu “Mistaken For Strangers”.


07.04.2014

achtung berlin 2014: Made in Berlin-Brandenburg – Bester Dokumentarfilm

Fast schon traditionell überzeugt achtung berlin mit einem sehr starken Dokumentarfilm-Wettbewerb. Die Macher haben zehn Dokumentationen für den Wettbewerb ‘Made in Berlin-Brandenburg’ – Bester Dokumentarfilm nominiert. Drei davon möchten wir euch schon vorab empfehlen…