Unsere Artikel mit dem Tag: eröffnungsfilm

Seite 2

25.10.2015

FilmFestival Cottbus 2015: Interview mit Programmdirektor Bernd Buder

Im Interview gibt uns Programmdirektor Bernd Buder vor Beginn des 25. FilmFestival Cottbus nützliche Programmtipps, prophezeit einen Eröffnungsfilm, der Mediengeschichte schreibt, und bewundert den Mut von Filmemachern wie dem Ukrainer Oleg Sentsov.

04.02.2015

Interview mit Linda Söffker, Leiterin der Berlinale-Sektion Perspektive Deutsches Kino

Berliner Filmfestivals hat Linda Söffker, die Leiterin der Sektion Perspektive Deutsches Kino der Berlinale, zum Interview getroffen. Ein Gespräch, über ihren Gestaltungswillen als Kuratorin, Axel Ranisch und den Berliner Mumblecore, die neue Woche der Kritik und Tendenzen im deutschen Kino.


02.02.2015

65. Internationale Filmfestpiele Berlin: Kino-Tipps für 2015

Wir haben uns in diesem Koloss von einem Programm der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin umgesehen und einige Filmtipps für euch gesammelt, mit denen ihr gut für den Vorverkauf gewappnet sein solltet…

04.01.2012

Benoît Jacquots „Les Adieux à la reine“ eröffnet die 62. Berlinale

Der mit Diane Kruger („Inglourious Basterds“), Léa Seydoux („Midnight in Paris“) und Virginie Ledoyen („L’armée du crime“) besetzte Historienfilm „Les Adieux à la reine“ wird am 9. Februar 2012 im Berlinale Palast als Weltpremiere die 62. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnen.


27.09.2011

Provinziale 2011: Die Lebenswelt betreffend

Der Trend ist eindeutig und weltweit zu beobachten: Immer mehr Menschen wohnen, wenigstens proportional betrachtet, in (Groß-)Städten. Folgerichtig also auch immer weniger auf dem Land, in der Provinz. Hierzulande erwachsen gerade in den neuen Bundesländern aus dieser Landflucht große Probleme. Insbesondere die Vergreisung sei genannt.