Unsere Artikel mit dem Tag: Film

27.06.2017

Tagebuch vom 35. Filmfest München

In Kooperation mit dem Münchner Fenster führen Deniz Sertkol und Denis Demmerle ein Tagebuch beim 35. Filmfest München. Auch 2017 überzeugen die Münchner Macher mit Cannes-Gewinnern, Stars und einem grandiosen Überblick über die deutsche Kino-Landschaft…

07.06.2017

Interview mit Regisseur Julian Radlmaier zu “Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes“

In der Sektion Perspektive Deutsches Kino der Berlinale feierte “Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes” vom jungen Regisseur Julian Radlmaier seine Weltpremiere. Im Interview mit Berliner Filmfestivals spricht Radlmaier über seine literarischen und visuellen Inspirationsquellen, die Wichtigkeit einer politischen Aussage im Film und über sein Verständnis von Demokratie.


28.03.2017

14. Internationales Fußballfilmfestival 11mm in Berlin

Das Internationale Fußballfilmfestival 11mm präsentiert seinem Berliner Publikum ein abwechslungsreiches Programm, das in unterschiedliche Schwerpunkte aufgeteilt, verschiedene Facetten des Genre Fußballfilm beleuchtet. Wir haben uns im 2017er Programm umgesehen und einige Empfehlungen für euch…

15.03.2017

Irish Film Festival Berlin: Shebeen Flick 2017 im Kino Moviemento

Der irische Nationalfeiertag St. Patrick’s Day steht vor der Tür und das bedeutet, dass das Shebeen Flick in eine neue Runde geht. Das Irish Film Festival eröffnet am 16. März im Kino Moviemento in Berlin und sieht bis zum Sonntag, dem 19. März, die Vorführung einer vielseitigen Auswahl irischer Filmproduktionen vor. Wir empfehlen…


11.01.2017

British Shorts Berlin 2017: 10-jähriges Jubiläum

Das British Shorts Kurzfilmfestival feiert vom 12. bis 18. Januar 2017 sein zehnjähriges Jubiläum mit mehr als 200 britischen Kurzfilmen, die ein breites Genrespektrum abdecken. Wir haben uns das Programm genauer angesehen…

21.09.2016

Stadtlichter-Abschluss im Kulturhaus Karlshorst

Das neue Berliner Filmfestival Stadtlichter feiert am Samstag mit seiner siebten Veranstaltung im Kulturhaus Karlshorst sein 2016er Finale mit einem filmischen Besuch in der Lichtenberger Partnerstadt Warschau. Wir haben uns das Programm angesehen und verlosen Stadtlichter-Pakete…


26.08.2016

Interview mit Grit Lemke über die Initiative Festivalarbeit

Die Initiative “Festivalarbeit” möchte gerechte Arbeitsbedingungen in der Filmfestivallandschaft erkämpfen und die Beschäftigten vernetzen. Ins Leben gerufen wurde die Initiative im Mai 2016. Berliner Filmfestivals sprach mit Grit Lemke, der Programmleiterin von DOK Leipzig, über die Ziele und Notwendigkeit der Initiative.