Unsere Artikel mit dem Tag: Fritz Lang

17.08.2016

UFA-Filmnächte 2016: Open Air auf der Museumsinsel

Vom 24. bis 26. August finden die sechsten UFA-Filmnächte statt – ein filmisch-musikalisches Highlight des Berliner Kultursommers. An drei Abenden bieten die Nächte interessierten Zuschauern die Möglichkeit, Klassiker des Stummfilmkinos zu erleben. Hier unser Blick ins Programm – und ein Tipp!

15.06.2016

BFF on the Road beim 26. Animafest Zagreb

Seit 1972 gibt es das Animafest Zagreb, es ist das zweitälteste Animationsfilmfestival nach Annecy. Unsere Animations-Expertin Marie Ketzscher ist der Frage nachgegangen, wie wichtig das Filmfest heute ist. Ihr Bericht aus Zagreb gibt Aufschluss…


14.08.2012

UFA Filmnächte auf dem Schinkelplatz

Propaganda ist eine sehr technische, im Schnitt sehr professionelle, auf die perfekte Erzeugung von Illusion ausgerichtete Arbeit. Je länger der erste Weltkrieg dauerte, desto entschlossener bündelten die kriegsbeteiligten Mächte ihre medialen Bemühungen.

02.02.2012

Interview mit dem Zeughauskino-Leiter Jörg Frieß

Das Zeughauskino, eines der unverzichtbaren Programmskinos dieser Stadt, feiert gerade mit einer großen Fritz Lang-Retrospektive seinen 20 Geburtstag. Über zwei Monate sind die Filme des wegweisenden Regisseurs zu sehen. Im Interview spricht der Leiter des Kinos, Jörg Frieß, über seine Beziehung zu Fritz Lang und die Zukunft des Kinos.


28.01.2012

Fritz Lang Retrospektive im Zeughauskino

„Diese Indien-Schnulze ist ein Desaster. Sie hat überall viel Geld eingespielt. Aber ich für meinen Teil hasse sie. Ein buntes Abenteuermärchen mit wackeren Helden, hilflosen Frauen und dunklen Bösewichtern – einfach liebenswert, die Scheiße!“