Unsere Artikel mit dem Tag: Gentrifizierung

02.06.2016

Unknown Pleasures 2016 erstmals im Arsenal Institut für Film und Videokunst e.V. Kino in Berlin

Die inzwischen achte Ausgabe des American Independent Film Fest Unknown Pleasures widmet sich in einem diesjährigen Schwerpunkt dem Werk des us-amerikanischen Dokumentarfilmpioniers Ed Pincus. Darüber hinaus nimmt UP #8 in gewohnter Manier den US-Indie in seinen Fokus!

17.07.2014

Regisseurin Cynthia Beatt im Interview zu “Ein Haus in Berlin”

Ihr jüngster Film feierte beim 10. Festival des Deutschen Films seine Premiere. Im Interview spricht Cynthia Beatt über die 15-jährige Arbeit an “Ein Haus in Berlin“, die Schwierigkeit als Independent-Filmemacherin Unterstützung und Förderung zu erhalten, über Immobilienspekulanten und ihre Heimat Fidschi.


12.10.2010

NoDogma-Festivalbericht: Qualität als Grad der Übereinstimmung

Das Tacheles in Berlin Mitte. Es war ein herbstlicher Tag, einer, der an jene überbewerteten Fotoalben erinnert, die ein Berlin der 1980er glorifizieren. Dem Betrachter in Wahrheit aber ein Bild der Stadt unterschieben, das unverrückbar ist. Es war kurz vor sechs, als ein hochgewachsener, drahtiger Mann die Türen zu einem hohen, schmutzigen, von Tapeten befreiten, düsteren Raum öffnete.