Unsere Artikel mit dem Tag: Henning Koch

13.01.2017

British Shorts Berlin 2017: Retrospektive

Berliner Filmfestivals traf den Kurator der diesjährigen Retrospektive des British Shorts Film Festival, Henning Koch.

26.07.2016

British Shorts Summer Edition 2016 im Freiluftkino Insel im Cassiopeia

Am 05. August zeigt das größte internationale Festival für den britischen und irischen Kurzfilm im Freiluftkino Insel auf dem RAW Gelände die Höhepunkte der Januar-Ausgabe. Dazu zählt lustiges und dramatisches, unheimliches und experimentelles. Die British Shorts decken so die gesamte Bandbreite aktueller Stimmungen im Vereinigten Königreich zwischen Brexit und Monty Python ab.


17.06.2016

VR beim Mira Digital Arts Festival 2016 im Funkhaus Berlin

Filme und Videos in 360° aufzunehmen und wiederzugeben scheint die nächste große Hoffnung der Unterhaltungsindustrie zu sein. Das Mira Digital Arts Festival 2016 im Funkhaus Berlin hat genau zu diesem Zweck neue Wege beschritten. So könnte ein Kino der Zukunft aussehen. Unser Blick in die Glaskugel…

12.05.2016

Living Archive des Arsenal Berlin im Silent Green Kulturquartier

Vor einem Monat eröffnete das Living Archive des Arsenal Berlin im Silent Green Kulturquartier. Ein analoges filmisches Gedächtnis für die digitale Zukunft…


24.03.2016

24. Internationales Filmfestival ContraVision mit historischen Ergebnis

Das Internationale Filmfestival ContraVision ist mit einem historischen Ergebnis zu Ende gegangen. Zum ersten Mal in der 24-jährigen Festivalgeschichte teilen sich zwei Filme mit Stimmengleichstand den Festivalsieg…

09.02.2016

2. Woche der Kritik, Hackesche Höfe Kino Berlin

Der Verband der deutschen Filmkritik und die Heinrich-Böll-Stiftung veranstalten anlässlich der Berlinale vom 11. bis 18. Februar die Woche der Kritik im Hackesche Höfe Kino. An sieben Abenden werden unter unterschiedlichen Schwerpunkten internationale Kurz- und Langfilme vorgeführt. Unser Blick auf die Diskurs-Grundlage…


15.01.2016

9. British Shorts: Kurzfilme aus UK für Berlin

Vom 21. bis 25. Januar findet zum mittlerweile neunten Mal das British Shorts Filmfestival statt. Es präsentiert eine Auswahl der besten Kurzfilme aus den verschiedenen Regionen des Britischen Königreichs. Ob ernsthaft oder unterhaltsam, dokumentarisch oder fiktiv. Das umfassende Programm im Kreuzberger Sputnik Kino, im ACUDkino in Mitte und im City Kino Wedding bietet für jeden Geschmack die richtigen Werke.