Unsere Artikel mit dem Tag: Hollywood

23.04.2016

Regisseur Thomas Vinterberg zu “Die Kommune”

Thomas Vinterberg galt einst als Wunderkind des dänischen und europäischen Films. Mit “Das Fest” legte er 1998 das erste Werk der legendären “Dogma 95″-Gruppe vor. Im Interview geht Vinterberg auf die eigene Jugend in einer Kommune ein, die das Werk inspirierte, erklärt, warum Dogma eine Revolution war und welch wichtige Rolle Alkohol einnimmt.

02.12.2015

Filmreihe im Kino Arsenal: The Pursuit of Happiness – Screwball Comedy

Das Kino Arsenal, widmet sich im Dezember und Januar mit 20 Filmen ausgiebig der Screwbal Comedy und wirft einen Blick zurück auf die Anfänge emanzipatorischen Aufbegehrens und die sozialen Unterschiede und gesellschaftlichen Herausforderungen des noch jungen 20. Jahrhunderts. Hier einige Tipps der Redaktion…


02.03.2015

Zurückgespult #20: Was von den Oscars 2015 übrig bleibt

In der 20. Ausgabe von Zurückgespult rückt unsere Kolumnistin Cosima M. Grohmann den flammenden Appell Patricia Arquettes in den Blickpunkt.

02.02.2015

65. Internationale Filmfestpiele Berlin: Kino-Tipps für 2015

Wir haben uns in diesem Koloss von einem Programm der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin umgesehen und einige Filmtipps für euch gesammelt, mit denen ihr gut für den Vorverkauf gewappnet sein solltet…


07.09.2014

5 Filmtipps für den September 2014

Der Herbst kommt und damit auch die Stars zurück auf die Leinwände. Für den September empfehlen wir euch fünf sehr unterschiedliche Werke, die vom spirituellen Zentrum Berlin bis ins triste Mexiko führen.

20.08.2014

Interview mit Festivalleiter Benjamin Glückskind zum 1. Internationalen Filmfest Potsdam

Am 7. Oktober feiert das 1. Internationale Filmfest Potsdam seine Premiere. Mit einer Fokussierung auf Serie betritt das Festival Neuland und erregt zuletzt mit großen Namen wie Fatih Akin und Steven Soderbergh Aufmerksamkeit. Interessante Themen für ein Gespräch, lest hier unser Interview mit dem Festivalleiter Benjamin Glückskind.


03.02.2014

Interview mit Claudia Flumenbaum, Leiterin des Berlinale Dolmetscher-Service

Kommunikation ist das A und O – auch bei einem Filmfestival, wo verschiedene Sprachen aufeinander prallen. Bei der Berlinale ist das Dolmetschen in gewisser Weise Family-Business, wie Claudia Flumenbaum im Interview zu berichten weiß.