Unsere Artikel mit dem Tag: Jean Dujardin

22.07.2012

Interview mit Frédéric Beigbeder

Frédéric Beigbeder gilt neben Michel Houellebecq als wichtigster zeitgenössischer Autor Frankreichs. Internationale Aufmerksamkeit erfährt Beigbeder seit seines 2001er-Romans “99 Francs” (dt. “39,90″). Darin verarbeitet der studierte Politikwissenschaftler aus gutem Hause seine Zeit als Texter bei einer Werbeagentur, die ihn nach Erscheinen seines Debüts “Memoiren eines Sohns aus schlechtem Hause” engagierte.

29.11.2010

Französische Filmwoche: Nathalie von Bernstorff im Interview

Vom 1. bis zum 8. Dezember gastiert die Französische Filmwoche in Berlin. Wir sprachen mit Mitorganisatorin Nathalie von Bernstorff über den französischen Film in Berlin und die aktuelle Auswahl der Filme.