Unsere Artikel mit dem Tag: Karl-Leontin Beger

06.12.2018

Virtual Nightmares – VR Horror meets Fulldome beim 34. Interfilm Berlin

VR-Filme sind nicht seit gestern in aller Munde. Die Welten von Gamern und Cineasten berühren sich mehr und mehr. Es geht voran. Das zeitgenössische Storytelling sucht neue Wege in den virtuellen Welten, und hat mit ganz eigenen Herausforderungen zu kämpfen. Ein Genre scheint wie vorherbestimmt für die neuen technischen Möglichkeiten: der Horror.

05.04.2018

achtung berlin 2018: Kino aus Berlin und Brandenburg

Zum 14. Mal widmet sich achtung berlin dem Filmschaffen aus Berlin und Brandenburg. Wir haben uns im Programm umgesehen und einige Tipps für euch…


12.03.2018

7. Shebeen Flick – Irish Film Festival 2018 in Berlin

Shebeen Flick? Shebeen bezeichnete früher – sowohl während der Apartheid in Südafrika als auch in Gemeinschaften irischer Einwanderer in den USA – illegale, oft improvisierte Kneipen. Sie waren Orte des gesellschaftlichen Leben und der politischen Vernetzung. Flick heißt übersetzt Streifen und umgangssprachlich Film. Der Name des Festivals ist Programm. Hier unsere Empfehlungen…

08.02.2018

Woche der Kritik von 14. bis 22. Februar 2018 im Hackesche Höfe Kino Berlin

Alljährlich im Februar trifft sich die Filmwelt in der deutschen Hauptstadt zur Berlinale. Parallel dazu versammelt der Verband der deutschen Filmkritik zum vierten Mal internationale Filmschaffende, Filmkritiker*innen und Festivalmacher*innen zur kontroversen Debatte bei der Woche der Kritik. Unser Blick ins Programm…


25.05.2017

12. filmPOLSKA bezieht Stellung

Berlin sieht polnisch. Das 12. filmPOLSKA bietet starken künstlerischen Positionen in der deutschen Hauptstadt eine Bühne. Etablierte Filmschaffende und viel versprechende Talente gastieren in über zehn Spielstätten. Das Motto “Kino – Ort der Freiheit” ist eine deutliche Antwort auf die aktuellen kulturpolitischen Entwicklungen in Polen.