Unsere Artikel mit dem Tag: Kottbusser Tor

18.02.2020

70. Berlinale: Programmtipps der Redaktion

Das neue Berlinale-Führungsduo Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek feierte mit der 70. Jubiläumsausgabe der Berlinale seine Premiere. Das leicht verschlankte Programm zählt immer noch über 350 Filme, die Berliner Filmfestivals-Redaktion hat 25 Empfehlungen aus dem 2020er Programm für euch…

21.11.2009
Preisverleihung des Kurzfilmfestivals kiezkieken im Acud

Preisverleihung des Kurzfilmfestivals kiezkieken im Acud

Am Sonntag, den 22. November findet endlich das große Finale des Berliner Kurzfilmfestivals kiezkieken statt: Im Kunst- und Kulturhaus ACUD werden ab 16:00 Uhr die Kiezgewinner von Mediaspree, Kottbusser Tor und Sonnenallee gezeigt. Die Preisverleihung beginnt um 20 Uhr. Im Anschluss wird mit Musik gefeiert: Ab 20 Uhr legen im Calabash Club u.a. die Djs […]


31.10.2009

Kiezkieken-Organisatorin Franziska Becher im Interview

Am 1. November startet zum ersten Mal das Berliner Kurzfilmfestival kiezkieken. Insgesamt werden an drei Wochenenden 39 Dokumentationen, Kurzspiel- und Experimentalfilme, sowie Musikvideos rund um die Berliner Kieze Mediaspree (01.11.), Kottbusser Tor (08.11.) und Sonnenallee (15.11.) gezeigt. Der erste Festivaltag startet um 15 Uhr auf der Hoppetosse. Zuvor hat uns Franziska Becher, eine der Organisatorinnen […]

29.10.2009
Pressinformation Kurzfilmfestival Kiezkieken

Pressinformation Kurzfilmfestival Kiezkieken

Zum erstem Mal findet im November 2009 das Berliner Kurzfilmfestival kiezkieken statt. Das Festival beschäftigt sich mit 3 Berliner Kiezen: Mediaspree, Kottbusser Tor und Sonnenallee. Orte, die als Brennpunkte bezeichnet werden und immer wieder im Interesse der Öffentlichkeit stehen. Seit Anfang des Jahres hat sich kiezkieken in einem Kurzfilmwettbewerb an alle gerichtet, die etwas über […]