Unsere Artikel mit dem Tag: Rüdiger Suchsland

08.02.2017

Woche der Kritik 2017: Zum 3. Mal in Berlin

Vom 8. bis 16. Februar 2017 findet die Woche der Kritik statt. Sie gibt explizit Filmkritikern eine Plattform, um über Film zu diskutieren – ein Festival, das zur eingehenden Betrachtung von Film einlädt und den cinephilen Blick auf Filme stärkt. Dieses Jahr setzt es sich mit dem politischen Film und seiner Relevanz auseinander.

14.12.2012

“Alles wird besser”

Die offene Podiumsdiskussion “Quo Vadis deutsches Kino?” findet jedes Jahr auf dem Festival Around the World in 14 Films statt. Zur 7. Ausgabe des Festivals traf sich am Donnerstagabend (06.12.) Felix Neunzerling (Geschäftsführer der Medienagentur Zoom Fabrik) mit dem Filmkritiker Rüdiger Suchsland (freier Journalist). Ein Platz blieb frei: Der Filmkritiker Josef Schnelle (Deutschlandfunk) war mit der Sichtung für ein „anderes großes Berliner Filmfestival“ beschäftigt, entschuldigte Neunzerling den Filmkritiker.


10.02.2012

Vier Fragen über die Berlinale an…

Heute öffnet die 62. Berlinale ihre Pforten, das bedeutet Hochbetrieb auf den roten Teppichen der Stadt, schlaflose Nächte, Partys und unzählige Filmentdeckungen. Wir haben Filmschaffende, Journalisten und Berliner Festivalmacher vier Fragen zum größten Publikumsfestival der Welt gestellt.

15.12.2011

Quo Vadis Deutsches Kino?

Sieben Thesen zum deutschen Kino: Eine offene Diskussionsveranstaltung im Rahmen des 6. Berliner Independent Festivals “Around The World In 14 Films”.


06.12.2011

Festivalbericht: Around The World in 14 Films

Die Stille nach dem Schuss – so sollte man den Beginn des ersten Abend des Around The World in 14 Films Festivals sehen, nachdem Volker Schlöndorff seine Laudatio für seinen Festivalschützling “Mad Circus” hielt. Er machte weder ein Geheimnis daraus, dass der Film ihm zwei schlaflose Nächte bereitete und für seinen Geschmack in der Bildsprache ein wenig zu katholisch ist

01.12.2010

Around the World: Der deutsche Film 2010

Around The World in 14 Films geht auf die Zielgerade! Noch vier Tage bleiben, ehe die cineastische Weltreis zu Ende geht, doch die haben es in sich. Heute gibt sich mit “Winter Vacation” von Li Honqui der diesjährige Locarno-Sieger die Ehre! Der Film wird vom Paten Philip Gröning (“Die große Stille“) präsentiert. Nach diesem internationalen […]


07.07.2010

Filmgespräche am Rheinufer

In den ersten beiden Teilen unserer kleinen Exkursion, die uns nach Ludwigshafen zum Festival des deutschen Films geführt hat, berichteten wir über die Preisträger und die dortige Sonderposition bezüglich dem immer gängigeren Zusammenspiel von Kino und Fernsehen. Doch nicht die verteilten Preise machen den Reiz der Festivaltage am Rheinufer aus. Das Festival des deutschen Films […]