Unsere Artikel mit dem Tag: Schwuz

12.02.2018

Berlin feiert die Berlinale 2018 – Kino trifft Party

Während der Berlinale gibt es viel zu feiern. Hier sieben Partys für die Festivaltage…

07.02.2016

Berlinale Partys 2016

Die 66. Ausgabe der Berlinale steigt von 11. bis 21. Februar 2016. Berlin beheimatet das größte und wichtigste Filmfestival des Landes. Über 400 Filme stehen auf dem Programm, unzählige Stars und Sternchen wandern über die Roten Teppiche der Hauptstadt… und feiern! Seid dabei, wenn Festiwelt, Lakino, sehsüchte, die Lass Bros u.v.a. zur großen Sause laden! Hier unser Überblick über die besten Berlinale-Partys.


17.05.2015

Das 10. Xposed International Queer Film Festival Berlin

Das Xposed International Queer Film Festival bleibt sich und seiner schön kurvenreich geschwungenen Linie treu: Ein Filmprogramm voller Kuriositäten abseits der Norm, oft die sexuelle Identität hinterfragend, hin und wieder mal angenehm obszön, die Grenzen zwischen Spiel und Ernst verwischend…

19.06.2012

7. XPOSED International Queer Film Festival

Vom 20. bis 22. Juni präsentiert das queere Filmfestival seinen Besuchern im Schwuz und im Eiszeitkino eine Auswahl an fiktionalen, dokumentarischen und animierten Kurzfilmen, die weit entfernt von unserer liberalen Hauptstadt Geschichten und Schicksale porträtieren und vom queerem (Über)Leben im Nahen Osten berichten.


20.06.2011

6. XPOSED International Queer Short Film Festival

Das XPosed International Queer Short Film Festival geht in die nächste Runde und findet in diesem Jahr vom 22. bis 23. Juni im Schwuz und im Kino Eiszeit statt. Einst wurde es ins Leben gerufen, um queere Kurzfilme aus Australien einem internationalem Publikum zu präsentieren. Da man mit Down Under zwar eine griffige Doppeldeutigkeit parat hatte, aber das inhaltliche Korsett dafür ein Mü zu eng geschnürrt wurde, lag der Entschluss auf der Hand, queere Kurzfilme auch aus anderen Regionen zu zeigen.