Unsere Artikel mit dem Tag: Terry Gilliam

30.08.2013

Das Venedig-Blog 2013

Alberto Barbera trat bei den Filmfestspielen von Venedig an, um mit dem Festival mehr Risiken einzugehen. Die Bilanz der 70. Ausgabe fällt eher durchwachsen aus, wie unser Blog aus Italien beweist.

05.08.2011

Festivalbericht: new horizons

Aus Schweinehaut schneidert sich Antonio Banderas in Pedro Almodóvars „Die Haut in der ich wohne“ eine Liebhaberin zurecht. Mit „It Looks Pretty from a Distance“ gelingt Anna und Wilhelm Sasnal eine ausgezeichnete Nahaufnahme einer dörflichen Idylle in der polnischen Provinz. Nazitruppen aus lauter Zombies werden in „Dead Snow“ von jungen norwegischen Jetski-Fahrern mit der Kettensäge bearbeitet – vom filmischen Standpunkt gesehen gab es auf dem new horizons erwartungsgemäß einiges auf die Augen.


08.09.2010

Mythos Caligari im Delphi an der Brotfabrik

Am 29. November 1929 wurde das Delphi am Caligariplatz in Weißensee eröffnet. Es war das letzte geplante Lichtspielhaus in Berlin. In den 20er und 30er Jahren wurden hier überwiegend Stummfilme gezeigt, es überstand die Weltwirtschaftskrise und wurde schließlich 1959 wegen baulicher Mängel stillgelegt. Das Kino ist eines der letzten Überbleibsel des ehemals wichtigen Filmstandortes Weißensee.