“T2 – Trainspotting” von Danny Boyle


FLK-Insel-Logo-200x200pix_web

Verlosung

Berliner Filmfestivals verlost gemeinsam mit dem Freiluftkino Insel 2×2 Gästelistenplätze zum Screening des Films am Donnerstag, den 8. Juni um 21.45 Uhr!

Teilnehmen kann jeder, der bis Mittwoch, den 7. Juni um 13 Uhr, den wichtigsten britischen Film in die Kommentare postet.
Oder: Wer es weniger öffentlich mag, schicke uns diesen an info[at]berliner-filmfestivals.de per Mail und zwar mit Betreff “UK”.

Die Gewinner werden noch am Mittwoch per Mail informiert.

Viel Glück!

Seite: 1 2 3


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4 Kommentare zu ““T2 – Trainspotting” von Danny Boyle”

  1. denis sagt:

    Die Gewinnerinnen wurden per Mail informiert. Nächste Chance auf Gästelistenplätze:
    “B-Movie – Lust & Sound in West-Berlin” von Jörg A. Hoppe, Klaus Maeck, Heiko Lang am Di, 13. Juni im Freiluftkino Insel:
    http://berliner-filmfestivals.de/video/65-berlinale-b-movie-lust-sound-in-west-berlin-von-joerg-a-hoppe-klaus-maeck-heiko-lang

  2. Johanna sagt:

    Hallo?? “Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis” natürlich

  3. Sophia sagt:

    Ha! Mr. Bean halt :-)

  4. Matthias sagt:

    Auf jeden Clockwork Orange.

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zu anderen Zwecken als der inhaltlichen Diskussion abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.