Babylon

10. Kurdisches Filmfestival vom 8. bis 14. Oktober 2020

Seine 10. Ausgabe lässt sich das Kurdische Filmfestival Berlin auch von Corona nicht nehmen. Vom 8. bis 14. Oktober 2020 zeigt es ein vielseitiges Programm aus kurzen und langen Dokumentar- und Spielfilmen sowohl vor Ort im Kino Babylon und im Moviemento als auch Online.

10 Jahre tschechisch-deutsche Kurzfilmtournee FEINKOŠT

Zum zehnten Mal haben die AG Kurzfilm und das Czech Film Center im Herbst 2019 tschechische und deutsche Kurzfilme auf große Reise durch die beiden Länder geschickt. Das Filmprogramm FEINKOŠT, aus sechs kurzen Animations-, Dokumentar- und Spielfilmen, feiert am 11. Dezember seinen Abschluss im Tschechischen Zentrum in Berlin.

12. Internationales Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche in Berlin

"Licht aus! Spot an!" Vom 3. bis 10. November bringt das internationale Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche – kurz KUKI – wieder Spannendes, Mutiges und Kreatives auf die Leinwände. Unsere absolute Hin-da!-Empfehlung für das 12. KUKI lest ihr hier.

15. achtung berlin – Kino aus Berlin und Brandenburg

achtung berlin feiert seine 15. Festivalausgabe, zum 15. Mal heißt es zwischen 10. und 17. April 2019 wieder Film made in Berlin. Die Hauptstadt dient dabei nicht nur als Filmschauplatz, sondern als wichtiges identitätsstiftendes Element... hier unsere Tipps!

Bericht vom 16. Fußball Film Festival 11mm in Berlin

Fußball ist doch nur die wichtigste Nebensache der Welt. Eine Erkenntnis, die sich immer wieder bestätigt. Dem Fußballfilm ergeht es ganz ähnlich. Das zeigte die 16. Ausgabe des wunderbaren Fußballfilmfestivals 11mm.

12. filmPOLSKA-Festival im Babylon eröffnet

Lange Schlangen an der Bar, herzliche Umarmungen und lautes Gelächter – das waren die ersten Eindrücke bei der Eröffnung von filmPOLSKA am Mittwochabend. Im alten Programmkino Babylon in der Rosa-Luxemburg-Straße läutete die Dokumentation “You Have No Idea How Much I Love You” von Pawel Lozinski die 12. Ausgabe des Festivals ein...

„Sirenengesang“ von Agnieszka Smonczyńska

Ein Märchen für Erwachsene „Sind ja fast so viele Leute da, wie beim Eröffnungsfilm“ stellt der Moderator fest, als er in den Zuschauersaal des Babylon blickt. Das Interesse an „Sirenengesang“ ist offensichtlich groß. Zuschauer, die den Film ohne Erwartungen ansehen, werden überrascht werden – ob positiv oder negativ kommt auf die jeweilige Offenheit für Genre-Crossovers […]

Das 11. filmPOLSKA beginnt – Eröffnung im Babylon

Mit Altmeister Jerzy Skolimowski feierte filmPolska die Eröffnung seiner 11. Festivalausgabe und stimmte auf wichtige Filmtage ein...

filmPOLSKA 2016: Kino aus Polen im Fokus

In seiner 11. Ausgabe beweist filmPOLSKA von 20. bis 27. April 2016 mit einem vielseitigen Festivalprogramm wieso das Kino aus dem Nachbarland bei den großen Filmfesten der Welt abräumt. Das Festival präsentiert insgesamt 46 Filme in sechs Festivalkategorien, gleich sechzehn Produktionen in der Sektion Neues Polnisches Kino, dem Kern des Filmfestes. Hier unsere Empfehlungen...

10. filmPolska: 100 Filme aus Polen beim Berliner Festival Jubiläum

Das polnische Kino räumte in nahezu allen Ecken der Welt die wichtigsten Filmpreise ab – und das beschert den filmPolska-Machern zur 10. Jubiläumsausgabe, die von 22. bis 29. April 2015 stattfindet, ein Programm der Extraklasse. Hier unsere Empfehlungen...

Cinerama-Interview zum 12. Internationalen Fußballfilmfestival 11mm

Kurz vor Anpfiff zum 12. Internationalen Fußballfilmfestival 11mm im Kino Babylon hat sich Cinerama-Moderatorin Katha Stüber mit Christoph Gabler zum Interview getroffen.

„La Herida“ von Fernando Franco

Leben mit der Krankheit und sich Fernando Francos „La Herida“ konfrontiert den Zuschauer sofort und direkt mit dem inneren Konflikt der Hauptakteurin Ana (Maria Alvarez). Mittagspause, eine Nachricht, Angst, Schweiß, steigernde Atemnot, Panik, sie rennt. Nur die Toilette bleibt als letzter Zufluchtsort. Die Geschichte einer 28-jährigen, gespielt im spanischen San Sebastián und gelebt in vielen […]

1 2 3 5