Unsere Artikel mit dem Tag: Deutsche Kinemathek

25.10.2020

5. Film Restored – Das Filmerbe-Festival vom 27. Oktober bis 1. November 2020

Das Filmerbe-Festival Film Restored zeigt in seiner fünften Ausgabe vom 27. Oktober bis 1. November 2020 21 Filme aus 15 Ländern auf der Leinwand des Kino Arsenal, die in europäischer Zusammenarbeit produziert und überliefert und dank Kooperationen der Archive restauriert werden konnten.

03.03.2020

70. Berlinale: Das Festival-Tagebuch vom Berliner Fenster und Berliner Filmfestivals

SuT & Denis Demmerle führten das gemeinsame Tagebuch zur Berlinale 2020 für das Berliner Fenster und Berliner Filmfestivals. Hier könnt ihr die bewegenden Festivaltage noch einmal erleben…


29.10.2019

Film:ReStored_04: Hörspuren in Filmarchiven

Das Film:ReStored Festival hat in seiner vierten Ausgabe erneut die Bedeutung eines langfristigen Erhalts des Filmerbes herausgearbeitet. Alles dreht sich um die Frage, welche Filme aus über 120 Jahren deutscher Kinogeschichte sind Teil des filmischen Gedächtnisses und sollen bewahrt werden. Ein Bericht von Henning Koch…

20.10.2019

Filmerbe-Festival Film:ReStored_04 im Oktober 2019 im Berliner Kino Arsenal

Die digitale Filmrestaurierung widmet sich der langfristigen Erhaltung des audiovisuellen Filmmediums in bestmöglicher Qualität. Dabei wird der Bildqualität auf der Leinwand jedoch auch in wissenschaftlichen Auseinandersetzungen mit der Thematik häufig eine größere Bedeutung zugeschrieben, als dem Klang der Tonspuren aus den Lautsprechern. Die vierte Ausgabe des Filmerbe-Festivals Film:ReStored widmet sich aus diesem Grund vom 24. bis 27. Oktober 2019 im Kino Arsenal vor allem dem Ton.


22.10.2018

Film:ReStored_03: Filmerbe-Festival im Arsenal

Das Festival Film:ReStored_03 beschäftigt sich vom 25. bis 28. Oktober 2018 im Kino Arsenal am Potsdamer Platz mit der Digitalisierung des Filmerbes. Mit insgesamt elf größtenteils digital restaurierten Werken liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf dem Zusammenspiel von Film- und Fernseharchiven.