Dokumentarfilm

DAS HUMBOLDT FORUM von Carola Wedel

Dialog der Kulturen auf Augenhöhe? Gegenüber der Museumsinsel entsteht seit mehr als zehn Jahren das Humboldt-Forum, erst im Entwurf und mittlerweile ganz konkret. Die Bürger der Stadt verbindet eine Hass-Liebe-Beziehung damit. Der Kontroversen und Polemiken gab und gibt es noch immer viele. An der Stelle, an der das Forum nun Gestalt annimmt und 2019 hätte […]

SPACE DOGS von Elsa Kremser und Levin Peter

Space Odyssee Laika, das erste Lebewesen, das 1957 von der Sowjetunion ins Weltall katapultiert wurde, lebt – und zwar als Geist auf den Straßen Moskaus. Er streift als Straßenhündin mit einem vierbeinigen Kumpan durch dunkle Gassen, frisst aus Mülltonnen, trinkt aus Pfützen, jagt Katzen und beobachtet still, wie Menschen in Bars ihre triste Realität wegsaufen. […]

15. filmPOLSKA (27.8. – 2.9.) ist 2020 ein hybrides Filmfestival

Vier Monate später als ursprünglich geplant - dafür als hybrides Festival mit Online- und Outdoor-Option findet die 15. Jubiläumsausgabe des größten polnischen Filmfestivals in Deutschland statt.

British Shorts Summer Edition 2020 im Freiluftkino Insel im Cassiopeia

Nicht alles fällt durch Corona ins Wasser. Das British Shorts Festival veranstaltet auch 2020 seine traditionelle Summer Edition mit preisgekrönten Höhepunkten des diesjährigen Festivals am 7. und 14. August ins Freiluftkino Insel im Cassiopeia. Unser englandaffiner BFF-Autor Henning Koch präsentiert seine Tipps...

13. Ausgabe British Shorts in Berlin

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Ob Brexit, Krankheit, Autounfall oder Mobbing. Das ist zumindest unser erster Eindruck vom Programm der 13. Ausgabe vom British Shorts Film Festival Berlin. Hier unsere Empfehlungen...

BFF on the Road: Festivalbericht vom DOK Leipzig 2019

Die beiden Werke „Village of Women“ und „Noodle Kid“ treten im Wettbewerb der 62. DOK Leipzig miteinander in Dialog. Sie lenken den Blick auf ein zentrales Problem entlegener ländlicher Regionen.

Filmfest Eberswalde 2019 – Die Provinziale – von 12. bis 19. Oktober 2019

Provinz. Das Wort gibt’s kaum ohne verächtliche Mundwinkel. Nichtsdestotrotz hat sich das Filmfest Eberswalde 2009 selbstbewusst und selbstironisch in die Provinziale umbenannt – und feiert in diesem Jahr bereits ihre stolze 16. Ausgabe. So schön kann Provinz sein, mag man mit Blick auf's Programm denken...

Human Rights Film Festival Berlin 2019: Filmemacherin Ewa Ewart im Interview

Die polnische Journalistin Ewa Ewart arbeitet in ihrem Dokumentarfilm „The Curse of Abundance“, der beim Human Rights Film Festival zu sehen ist, die politischen Diskurse und Hintergründe der umstrittenen Ölbohrungen im Nationalpark Yasuní in Ecuador auf.

Human Rights Film Festival Berlin 2019: Filmemacherin Britta Schoening im Interview

Beim Human Rights Film Festivals Berlin wird Filmemacherin Britta Schoenings Dokumentarfilm „#Widerstand“ gezeigt, in dem drei jungen Europäerinnen, unterschiedliche Formen des Widerstands ausleben. Henning Koch hat mit Schoening darüber gesprochen...

69. Berlinale: „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ von Florian Kunert

„Unsere Heimat, das sind nicht nur die Städte und Dörfer…“ Florian Kunerts Dokumentarfilm legt den Finger in die Wunde einer ganzen deutschen Region, die kürzlich für eine Reihe fremdenfeindlicher Auseinandersetzungen im Rampenlicht der Medien stand. Der junge deutsche Filmemacher, Jahrgang 1989, präsentiert mit „Fortschritt im Tal der Ahnungslosen“ im Forum der Berlinale einen Dokumentarfilm mit […]

BFF on the Road: Solothurner Filmtage 2019

Der Schweizer Spielfilm: Sorgenkind oder Hoffnungsträger? Das diskutierten die Solothurner Filmtage vom 24. bis 31. Januar. Das Festival im Zentrum der Schweiz, einer Kleinstadt mit knapp 17.000 Einwohnern und einer großen, erhaltenen Altstadt, bietet dem Schweizer Filmschaffen mittlerweile in der 54. Ausgabe eine Plattform.

British Shorts 2019: Spannende Momente im Hier und Jetzt

Wie auch immer die brandheiße Entscheidung über den anstehenden Brexit ausfallen mag, eines steht jedenfalls fest: Das British Shorts Festival wird sich davon nicht aus der Ruhe bringen lassen. Zum 12. Mal präsentiert der Lichtspielklub vom 17. bis 23. Januar 2019 ein volles Programm mit mehr als 200 der besten britischen und irischen Kurzfilme.

1 2 3 13