Game of Thrones

13. Ausgabe British Shorts in Berlin

Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Ob Brexit, Krankheit, Autounfall oder Mobbing. Das ist zumindest unser erster Eindruck vom Programm der 13. Ausgabe vom British Shorts Film Festival Berlin. Hier unsere Empfehlungen...

„Zwischen zwei Leben – The Mountain Between Us“ von Hany Abu-Assad

(Über-)Leben „Wir kommen drei Wochen ohne Essen aus. Drei Tage ohne Wasser. Drei Stunden, wenn wir keinen Schutz finden.“ Stell dir vor, du sitzt in einem Flugzeug, neben einem Unbekannten und urplötzlich stürzt ihr mitten im Nirgendwo ab. Dein Leben liegt jetzt in den Händen dieses völlig fremden Menschen. Für einige der Horror. Für Fotojournalistin […]

„Plan C“ von Max Porcelijn

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt Eigentlich hätte das Ganze ein bombensicheres Ding werden sollen: Ein Überfall auf eine illegale Spielhalle im Norden Amsterdams, schnell ein paar Scheine einpacken und wieder los. Alle Geldprobleme wären im Handumdrehen gelöst. Jetzt sitzt Ronald aber am Pokertisch – um ihn herum sind alle tot und […]

„Familienbande“ (OT: „You’re ugly too“) von Mark Noonan

Wenn das Leben einen Zwischenhalt einlegt Ein rotblondes Mädchen sitzt an einem sonnigen Tag mit ihrem Skateboard auf einer Halfpipe. Im Hintergrund skaten gekonnt ältere Jugendliche. Das Mädchen gähnt und kämpft sichtlich gegen das Zufallen ihrer Augen an. Doch schließlich sackt sie zusammen und schläft ein. Wenn ein Film mit einer solch schläfrigen Szene beginnt, […]

FilmFestival Cottbus 2015: Interview mit Programmdirektor Bernd Buder

Im Interview gibt uns Programmdirektor Bernd Buder vor Beginn des 25. FilmFestival Cottbus nützliche Programmtipps, prophezeit einen Eröffnungsfilm, der Mediengeschichte schreibt, und bewundert den Mut von Filmemachern wie dem Ukrainer Oleg Sentsov.

„Zweite Chance“ von Susanne Bier

In “Zweite Chance” arbeiten Susanne Bier und Anders Thomas Jensen bereits zum sechsten Mal zusammen. Mit “In einer besseren Welt” haben sie 2010 einen Oscar gewonnen. Die Hauptrolle übernimmt in diesem Sozialdrama im Dogmastil Nikolaj Coster-Waldau, der aus der US-amerikanischen Erfolgsserie “Game of Thrones” bekannt ist. In den Nebenrollen glänzen Ulrich Thomsen und insbesondere Nikolaj Lie Kaas als drogensüchtiger Punk.

Zurückgespult #13: Amazon mischt beim Streaming mit

In der 13. Ausgabe ihrer Kolumne Zurückgespult fragt sich unsere Autorin Cosima M. Grohmann welcher Anbieter die deutschen Fans der großen US-Serien wie "Game Of Thrones" oder "Mad Men" aus der Illegalität befreien wird.

Zurückgespult #8: Emmy für Anke Schäferkordt

In ihrer monatlichen Kolumne Zurückgespult widmet sich Cosima M. Grohmann dieses mal dem deutschen Privatfernsehen und wundert sich über die Auszeichnung mit dem International Emmy für Anke Schäferkordt.