Locarno

„Baamun Nafi“ von Mamadou Dia

Eine Vaterfigur für alle „Baamun Nafi“ bedeutet Nafis Vater. Dieser steht im Vordergrund des Films. Ein ausgeglichener und stolzer Mann, der als Imam das religiöse Oberhaupt einer kleinen abgelegenen Gemeinde irgendwo in Senegal verkörpert. Genau wie er, geniesst auch seine Familie den Respekt der Gemeinschaft, bei ihm holt man sich Rat, lässt Streitigkeiten schlichten, Ehen […]

Ein Blick in die Zukunft der Berlinale

Die Ära Kosslick ist beendet, seine Nachfolge steht bereit. Das neue Duo Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek wird die Berlinale stark verändern. Ein Blick in die nahe Zukunft des Filmfestivals...

5. Woche der Kritik in Berlin mit Konferenz und streitbarem Kino

Von 6. bis 14. Februar wird diskutiert, konferiert und gestritten... das ist das Vorhaben der 5. Woche der Kritik! Wir haben uns das wohl kuratierte und durchdachte Programm angesehen...

4. Woche der Kritik: „Scary Mother“ von Ana Urushadze

Gefangen zwischen den Zeilen – Manananggal rises! In einem gigantischen Wohnkomplex lebt Manana mit ihrer Familie. Sie ist Schriftstellerin und arbeitet an ihrem ersten Buch. Der Buchhändler von nebenan glaubt an ihr Genie. Die Familie vermisst Mutter und Ehefrau. Kurz vor der Fertigstellung zieht sich Manana noch mehr zurück als bisher. Sie wird erst unzugänglich […]

Woche der Kritik von 14. bis 22. Februar 2018 im Hackesche Höfe Kino Berlin

Alljährlich im Februar trifft sich die Filmwelt in der deutschen Hauptstadt zur Berlinale. Parallel dazu versammelt der Verband der deutschen Filmkritik zum vierten Mal internationale Filmschaffende, Filmkritiker*innen und Festivalmacher*innen zur kontroversen Debatte bei der Woche der Kritik. Unser Blick ins Programm...

„Milla“ von Valérie Massadian

Erwachsenwerden Milla (Séverine Jonckeere) ist 17 und mit ihrem nur wenig älteren Freund Léo (Luc Chessel) abgehauen. In der Normandie, irgendwo an der Küste, brechen die beiden in ein verlassenes kleines Haus ein und machen es zu ihrem neuen Zuhause. Doch die Unbeschwertheit der beiden währt nur kurz: Milla wird ungeplant schwanger. Da die beiden […]

„Right Now, Wrong Then“ von Sangsoo Hong

Der Regisseur und das Mädchen Der diesjährige Gewinner des Filmfestivals in Locarno stammt aus Korea. „Right Now, Wrong Then“ von Sangsoo Hong stand auch bei den Filmfesten in Busan und Hamburg auf dem Programm. Die Handlung des Films lässt sich in wenigen Sätzen zusammenfassen. Ein Regisseur reist in die Provinz, um an einem Festival teilzunehmen, […]

11. Around the World in 14 Films im Kino in der Berliner Kulturbrauerei

Das Programm von Around The World in 14 Films bietet ein Best-Of des Kino-Jahrgangs. Wir haben uns das Programm genau angesehen und sagen euch, welche Werke ihr warum nicht verpassen solltet...

Interview zum 11. XPOSED International Queer Film Festival in Berlin

Berliner Filmfestivals trifft die Festivalleitung des XPOSED Festivals, Bartholomew Sammut und Michael Stütz, zum Interview im Südblock. Hier wird am Donnerstag, 19. Mai, auch die Eröffnungsparty steigen. Es ist wieder kühl geworden in Berlin. Was viele im Mai ärgert, freut die beiden Festivalleiter: Ideales Wetter, um seine Zeit gemütlich im Kino zu verbringen.

„Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss“ von Florian Mischa Böder

Ein Profikiller in der Warteschleife Ein Mann, ein Auto, ein beinahe leerer Parkplatz. Koralnik schaut aus dem Fenster, isst einen Cheeseburger. Er ist Auftragskiller für ein EU-Geheimprogramm und wartet einsatzbereit auf seinen nächsten Auftrag. Das Problem besteht allerdings darin, dass Koralnik das schon länger tut. Ursprünglich wurde er gemeinsam mit einer Auslese anderer Männer trainiert, […]

6 Filmtipps für den Oktober 2014

Wenn im Oktober die Blätter fallen, strömen die Menschen ins Kino. Hier sechs besondere Filme, mit selbstbewussten jungen Menschen, Stars wie Jeff Bridges, Florian David Fitz oder Tobias Moretti und Festivallieblingen von Locarno über München bis Berlin.

7 Filmtipps für den Juli 2014

Nach dem kurzen WM-Kino-Sommerloch starten im Juli eine ganze Reihe an Filmen, die ihr nicht verpassen solltet. Unsere Auswahl mit Festival-Gewinnern aus Berlin und Locarno, (tragischen) Komödien, (historischen) Dramen und bunten Kino-Fantasien...