Unsere Artikel mit dem Tag: Revolution

23.04.2016

Regisseur Thomas Vinterberg zu „Die Kommune“

Thomas Vinterberg galt einst als Wunderkind des dänischen und europäischen Films. Mit “Das Fest” legte er 1998 das erste Werk der legendären “Dogma 95″-Gruppe vor. Im Interview geht Vinterberg auf die eigene Jugend in einer Kommune ein, die das Werk inspirierte, erklärt, warum Dogma eine Revolution war und welch wichtige Rolle Alkohol einnimmt.

10.06.2010

Protokoll der Ernsthaftigkeit: Eindrücke der globale10

Das Kinoprogramm der sechsten Ausgabe des globalisierungskritischen Filmfestivals globale fand am Sonntag (6. Juni) mit einer Führung durch das Deutsche Historische Museum und einem Screening von Mumienfilmen an der Temporären Kunsthalle auf dem Schlossplatz sein Ende.