Zukunft

Ein Blick in die Zukunft der Berlinale

Die Ära Kosslick ist beendet, seine Nachfolge steht bereit. Das neue Duo Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek wird die Berlinale stark verändern. Ein Blick in die nahe Zukunft des Filmfestivals...

„Ex Machina“ von Alex Garland

Gott spielen In einem hochmodernen Haus in den Bergen, die Architektur à la Frank Lloyd Wright, lebt zurückgezogen Nathan (Oscar Isaac), der Chef einer Internetfirma, der mit der erfolgreichen Vermarktung einer Suchmaschine reich geworden ist. Das Anwesen dient gleichzeitig als eine Forschungsstation, in der Nathan Maschinen baut, die er mit künstlicher Intelligenz versieht. So auch […]

2014 – die Berliner Filmfestivals Redaktion blickt zurück

BFF-Autorin Marie Ketzscher konnte mit "Boyhood" und "Her" nicht viel anfangen und flüchtete sich 2014 lieber in zukünftige und animierte Welten.

„Hüter der Erinnerung – The Giver“ von Phillip Noyce

Verbannte Emotionen Die Menschen reden gewählt miteinander, alle Kinder fahren die gleichen aufladbaren Fahrräder, Bäume werden symmetrisch aus Bausätzen zusammengesteckt und jeder trägt ähnliche Kleidung. In dieser scheinbar perfekten Welt regieren Harmonie, Gleichförmigkeit und Regelkonformität. Die vorherrschende Harmonie ist allerdings an ein strenges Reglement geknüpft. Jobs gibt es auf Zuteilung, die Zeiten zum Nach Hause […]