Unsere Artikel mit dem Tag: Oskar Roehler

10.04.2014

10. achtung berlin – Retrospektive „Berlin im Film der Neunziger Jahre“

Am 10. April eröffnet achtung berlin seine Retrospektive „Berlin im Film der Neunziger Jahre“ im Babylon. RP Kahl ist mit „Angel Express“ vertreten. Im Interview berichtet der Berliner Filmemacher darüber, wie es ist, zum ersten Mal in einer Retrospektive zu laufen, das Berlin der 1990er-Jahre und erklärt die Zusammenhänge seiner Filme.

19.02.2013

Lavinia Wilson im Interview zu “Quellen des Lebens”

Schauspielerin Lavinia Wilson im Interview darüber, wie sie in „Quellen des Lebens“ die Mutter des Regisseurs Oskar Roehler darstellte, warum Sexismus zum Schauspieleralltag gehört, weshalb sie als ‚Die Schlaue‘ abgestempelt wird und über ihre Rolle in der Verfilmung des Roche-Bestsellers „Schoßgebete„.


21.03.2011

Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch im März 2011 Teil 2

Im zweiten Teil von Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch geht es um den Einfluss von Filmkritik, erfolgreiche Filmreihen sowie das Scheitern auf Leinwänden und auf Pressekonferenzen.

04.07.2010

„Orly“ in Ludwigshafen als bester Film ausgezeichnet

Im ersten Teil unseres Festivalberichts aus Ludwigshafen konntet ihr erfahren, wie sich das Festival des deutschen Films in der Filmfestival-Landschaft im Bezug auf das Verhältnis von Kino und Fernsehen positioniert hat. Nun geht es ans Eingemachte. Womit wir bei den Preisen des Jahrgangs 2010 sind. Insgesamt sechs Preise verteilten Publikum und die aus der Regisseurin […]


15.04.2010
Bernd Eichinger erhält Ehrenpreis beim Deutschen Filmpreis 2010

Bernd Eichinger erhält Ehrenpreis beim Deutschen Filmpreis 2010

Produzent, Drehbuchautor, Regisseur: Bernd Eichinger hat den deutschen Film nachhaltig geprägt. Allein im deutschsprachigen Raum haben bisher mehr als 80 Millionen Besucher seine Produktionen im Kino gesehen.