Film- und Streamingtipps: NINA WU und andere Beiträge zum Thema Schauspiel und Filmgeschäft


Wu Ke-Xi alias Nina Wu kämpft um ihren Traum, die Schauspielerin zu werden. © Rapid Eye Movies

Diese Woche nehmen wir den Kinostart des Thriller-Dramas NINA WU aus Taiwan zum Anlass, um andere Filme und Serien zu empfehlen, die sich mit Schauspielerei als eines der leitenden Themen befassen. Dabei geht die Reise von Deutschland, in die USA und bis nach Indien. Dieses Mal beziehen wir auch einen Film mit ein, der analog, auf DVD, zu sehen ist – sich aber nicht minder lohnt.

Nina Wu

Kinostart am 3. September

Darum geht es:
Nina ist vor sechs Jahren in die Hauptstadt, nach Taipei, gezogen, um Karriere als Schauspielerin zu machen. Bisher hat sie aber in wenigen Kurz- und Werbefilmen mitgespielt. Endlich hat ihr Manager ein Angebot, das ihr den erwünschten Durchbruch ermöglichen soll. Doch für die Rolle muss sie ihre Prinzipien, keine Nackt- und Sexszenen zu drehen, aufgeben. Die Arbeiten am Film sind hart und demütigend. Nina stösst an ihre Grenzen, weil gleichzeitig ihre Mutter krank wird und ihr Vater Geldprobleme hat. Der Erfolg stellt sich zwar wie erhofft ein, aber Nina muss ihre Erlebnisse erst noch verarbeiten.

Was du zum Film wissen musst?
Regie führte Midi Z, ein taiwanesischer Filmemacher mit Wurzeln aus Myanmar. Unter bürgerlichem Namen ist er als Chao Te-yin bekannt und konnte bereits 2014 mit seinem Film ICE POISON internationale Aufmerksamkeit erlangen, da er für den Oscar für den besten fremdsprachigen Film nominiert wurde. Sein Liebesdrama THE ROAD TO MANDALAY (2016) feierte seine Premiere in Venedig und brachte dem Regisseur mehrere Preise ein. Für seine jungen 37 Jahre zeichnet sich Midi Z bereits mit einer beachtlichen Karriere aus. NINA WU überzeugt durch eine genaue Charakterzeichnung und eine ungeschönte Darstellung des Wettkampfs im Filmgeschäfts. Es ist ein Film, der mit der Thematisierung von sexistischen Methoden in dieser Branche nicht aktueller und wichtiger sein könnte. (TV)

Seite: 1 2 3 4 5

3. September 2020 | In Allgemein

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,