62. Nordische Filmtage Lübeck vom 4. – 8. November 2020 online


HINTER DEN WOLKEN : BAG SKYERNE © Nordische Filmtage Lübeck

HINTER DEN WOLKEN (BAG SKYERNE) von Katrine Philp

Darum geht es:
Kimmy, Nicky, Peter, Nora, Nolan und Mikayla sind zwischen sechs und zehn Jahre alt und müssen doch schon eine der härtesten Lektionen im Leben verkraften: Den Verlust eines geliebten Menschen. Sie alle haben entweder Vater oder Mutter oder beide Elternteile durch Medikamentenmissbrauch oder Unfälle verloren. Wie sie ihren Schmerz und ihre Trauer verarbeiten können, lernen sie in der gemeinnützigen Organisation „Good Grief“ in New Jersey. Hier erfahren sie, dass sie nicht allein sind in der Verlusterfahrung und im Leid und können die traumatischen Minuten des Verlustes immer wieder spielerisch verarbeiten. Ein hinreißend berührender und tief ergreifender Film.

Was du zum Film wissen musst:
Filmemacherin Katrine Philp (FATALE GESTÄNDNISSE – UNSCHULDIG VERURTEILT) begleitete die Arbeit der Organisation und sechs Kinder insbesondere ein ganzes Jahr lang. Ihre Kamera ist dabei, wenn Peter mit seinem Onkel C.J, dem Bruder seiner Mutter, seinen Eltern einen Liebesbrief per Luftballon hinter die Wolken schickt und sich aus ihren T-shirts einen Teddy nähen lässt, den er stellvertretend umarmen kann. Selbsterklärend, dass die von Philps eingefangenen Szenen auch dem Zuschauer einiges abringen.

Hier gehts zum Film im NFL-Stream.

 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8

2. November 2020 | In Nordische Filmtage

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,