DAS HUMBOLDT FORUM von Carola Wedel


Das Berliner Humboldtforum, Deutschlands größte Kulturbaustelle © ZDF/ Jürgen Dombrowski / Studio Hamburg Enterprises GmbH

Das Berliner Humboldtforum, Deutschlands größte Kulturbaustelle © ZDF/ Jürgen Dombrowski / Studio Hamburg Enterprises GmbH

Dialog der Kulturen auf Augenhöhe?

Gegenüber der Museumsinsel entsteht seit mehr als zehn Jahren das Humboldt-Forum, erst im Entwurf und mittlerweile ganz konkret. Die Bürger der Stadt verbindet eine Hass-Liebe-Beziehung damit. Der Kontroversen und Polemiken gab und gibt es noch immer viele. An der Stelle, an der das Forum nun Gestalt annimmt und 2019 hätte eröffnet werden sollen, befand sich einst das Stadtschloss. Das wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört, von der DDR durch den Palast der Republik ersetzt und nun rekonstruiert, in Teilen originalgetreu.

Zu Ehren der Brüder Wilhelm und Alexander von Humboldt wird der Neubau unter dem Namen Humboldt-Forum geführt. Für Berlin ist es ein wichtiger Prestigebau. Carola Wedel hat ihn filmisch aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. DAS HUMBOLDT-FORUM – EIN JAHRHUNDERTPROJEKT entstand in Zusammenarbeit mit dem ZDF ein mehrteiliger Beitrag, von unterschiedlicher Intensität und mit schwankendem Informationsgehalt.

Großes Anliegen von Wedel ist die Herstellung von Bezügen zwischen den Exponaten im zukünftigen Humboldt-Forums und den Kulturen, von denen genau diese stammen. Das Humboldt-Forum soll den Dialog zwischen den außer- und europäischen Kulturen ermöglichen. Ein Blick von außen wird immer der Maßstab sein, doch besteht ein Bestreben die „Herkunftskulturen“ stärker einzubeziehen, als dies jemals der Fall war.

Dass letzteres sich zum einen nicht von selbst versteht und zum anderen viel weniger einfach erscheint, als es sich anhört. Dazu lässt Wedel wiederholt insbesondere Hermann Parzinger, den Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und einer der Bauherren des Forums zu Wort kommen. Er ist auch der offizielle Sprecher des Projekts und er gibt sich immer vorsichtig, wenn es um kritische Punkte geht.

Seite: 1 2

9. Januar 2021 | In Allgemein

Schlagwörter: , , , ,