filmPOLSKA

  • Kleszczewska: "Manchmal braucht das Publikum eine Schock-Therapie" (28.04.2016)

    Karina Kleszczewska gehört zu den wenigen Meisterinnen der Kamerakunst in Polen. FilmPolska hat ihr und Jolanta Dylewska dieses Jahr einen Schwerpunkt gewidmet. Ein Gespräch über die manchmal notwendigen Schock-Momente im polnischen Kino und über das Selbstverständnis einer Kamerakünstlerin.



  • Kijowska: "Der Käfig ist offen, aber niemand will ausbrechen." (28.04.2016)

    Mit der Schauspielerin Julia Kijowska, Hauptdarstellerin von Berlinale-Preisträger “United States of Love”, haben wir bei filmPolska über die Unterschiede zwischen Polen und Deutschland, die Umbrüche der Neunziger und das Leid der Frau als Metapher eines ganzen Landes gesprochen…



  • Eine Stunde Animationszauber aus Kraków (23.04.2016)

    Die beiden Absolventen der Prestige Kunstakademie Kraków, Zbyszek Czapla und Wojciech Sobczyk, zeigen dem Berliner Publikum ihre neusten Werke bei filmPolska und bilden so eine große Ausnahme…



  • Film-Feinkost aus dem Nachbarland (21.04.2016)

    Mit Altmeister Jerzy Skolimowski feierte filmPolska die Eröffnung seiner 11. Festivalausgabe und stimmte auf wichtige Filmtage ein…



  • 11. filmPolska: Berlin sieht polnisch (19.04.2016)

    In seiner 11. Ausgabe beweist filmPOLSKA von 20. bis 27. April 2016 mit einem vielseitigen Festivalprogramm wieso das Kino aus dem Nachbarland bei den großen Filmfesten der Welt abräumt. Das Festival präsentiert insgesamt 46 Filme in sechs Festivalkategorien, gleich sechzehn Produktionen in der Sektion Neues Polnisches Kino, dem Kern des Filmfestes. Hier unsere Empfehlungen…



  • Cineasten erwartet 2015 ein Spitzenjahrgang bei filmPolska (23.04.2015)

    Das polnische Kino räumte in nahezu allen Ecken der Welt die wichtigsten Filmpreise ab – und das beschert den filmPolska-Machern zur 10. Jubiläumsausgabe, die von 22. bis 29. April 2015 stattfindet, ein Programm der Extraklasse. Hier unsere Empfehlungen…



  • Der Mann für besondere Stimmungen (26.04.2014)

    Ein cineastischer Streifzug durch “Das Geheimnis” und “Schwimmende Wolkenkratzer” (“Tiefe Wasser”) aus den Augen des jungen polnischen Kameramanns Jakub Kijowski…



  • Film als Psychotrip (26.04.2014)

    filmPOLSKA bringt Off-Kino aus Polen nach Berlin und zeigt die von Maciej Rant kuratierte Trilogie “Das psychedelische Kino des Sławomir Shuty” im Club der polnischen Versager.



  • Filmische Impressionen des polnischen Lebens in Deutschland (25.04.2014)

    Bei filmPOLSKA waren vier Dokumentationen des Kurzfilm-Wettbewerbs “Portret}Polonia” im AckerStadtPalast zu sehen, die das “polnische Leben in Deutschland” zeigen wollen. Hier unsere Eindrücke…



  • "Kino ist Mut. Kino ist Kultur" (24.04.2014)

    Mit diesem Statement betonte Festivalkurator Kornel Miglus bei der Eröffnung des FilmPOLSKA im Kino Babylon die Intention des Festivals, polnische Kultur im Rahmen von bewegten Bildern zu präsentieren. Ein Blick zurück auf den Eröffnungsabend und nach vorn, auf die neunte Ausgabe…



  • alle Artikel in filmPolska lesen