Unsere Artikel mit dem Tag: Renée Zellweger

10.01.2020

Regisseur Christian Alvart im Interview zu „Freies Land“

Regisseur Christian Alvart feierte seinen Durchbruch einst mit „Antikörper„, der ihm die Türen nach Hollywood öffnete, wo er unter anderem „Fall 39“ mit Renée Zellweger realisierte, ehe er nach Deutschland zurückkehrte und einige „Tatort“-Teile drehte. Mit „Freies Land“ legt er einen düsteren Thriller vor, der im ehemaligen Osten in der Nachwendezeit spielt. Im Interview zu dem sehenswerten Genrefilm geht er auf Ost und West ein, erklärt Alvart, wie er Angst kreiert und wovor er selbst Angst hat.

17.02.2012

Die 62. Berlinale und ihre Stars

Shah Rukh Khan, Robert Pattinson, Brangelina! Kreisch, kreisch, doppelkreisch! Die 62. Berlinale neigt sich dem Ende entgegen und hat schon jetzt wieder einmal ihren eigenen Star-Highscore der vergangenen Jahre geknackt. Neben den drei am lautesten herbeigeschrienen Idolen darf sich 2012 somit als das Jahr mit den meisten internationalen Stars rühmen, sowohl auf der Leinwand als auch auf dem roten Teppich.


12.02.2010
„Der ist wirklich krass!“ (1/10)

„Der ist wirklich krass!“ (1/10)

Seit die Berlinale sich entschlossen hat, ihre Eröffnungsgala als launige Austreibung jeglichen Verdachts auf Hüftsteifigkeit zu inszenieren, wird sie von Frauen moderiert, die man im Fernsehen als schnoddrige Ausnahme von der biederen Regel schätzt. Katrin Bauernfeind zählte dazu, Charlotte Roche sowieso, dieses Mal war wieder Anke Engelke an der Reihe. Unvergessen, wie sie wenige Wochen […]

26.01.2010

Rene Zellweger in der Berlinale-Jury

Unter dem Vorsitz von Werner Herzog entscheidet die Internationale Jury über die Vergabe des Goldenen und der Silbernen Bären sowie des Alfred-Bauer-Preises im Wettbewerb der Berlinale 2010. Die weiteren Jury-Mitglieder sind Francesca Comencini, Nuruddin Farah, Cornelia Froboess, José Maria Morales, Yu Nan und Renée Zellweger.