Interfilm und KUKI finden vom 10. November bis 13. Dezember 2020 online statt


Still aus DAS WARTEN © Interfilm Berlin 2020

Still aus DAS WARTEN © Interfilm Berlin 2020

DAS WARTEN

Darum geht es:
Ein norwegischer Hipster und Neu-Berliner hat eine Frau kennengelernt und ihr eine Facebook-Nachricht geschrieben. Doch sie antwortet nicht. Allein in seinen vier Berliner Hipster-Wänden, bekleidet mit einer Unterhose mit Tiger-Aufdruck, versucht er, sich die Zeit zu vertreiben – ohne sein Handy auch nur eine Sekunde aus den Augen zu lassen.

Was du zum Film wissen musst:
Regisseur Lasse Holdhus, Student an der DFFB, spielt zugleich die Hauptrolle in DAS WARTEN. Auch den Schnitt und das Sound Editing übernahm er selbst. DAS WARTEN nimmt auf witzige und entlarvende Weise eine Situation in den Blick, die vielen – vor allem jungen – Menschen vertraut sein dürfte: Das quälende Warten auf Antwort. – StB

Termine beim 36. Interfilm:
SPEZIALPROGRAMME – Berlin Beats
11. November 2020, 00:00 Uhr, online: interfilm.de/sooner (11. bis 22. November 2020)

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

9. November 2020 | In Interfilm, KUKI - Kurze für Kids

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,