Unsere Artikel mit dem Tag: Anna Leonenko

23.11.2016

12. Russische Filmwoche in Berlin mit russischem Genre-Kino

Neue russische Filme zu erleben, diese Möglichkeit bietet sich im deutschen Kino nur gelegentlich. Um so wichtiger ist die Russische Filmwoche, die in diesem Jahr vom 23. November bis 28. November 2016 stattfindet und aktuelle russische Produktionen präsentiert. Berliner Filmfestivals-Autorin Michaela Grouls stellte den Organisatorinnen Anna Leonenko und Julia Kuniß Fragen zum Festival und seinem diesjährigen Programm.

09.08.2014

Interview mit dem Festiwelt-Vorstand zur 2. Langen Nacht der Berliner Filmfestivals im Kino Zukunft

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet am 23. August (ab 15 Uhr) die “2. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals” im Kino Zukunft am Ostkreuz statt. Im Interview erklärt uns der Festiweltvorstand, was in dieser Langen Nacht passiert, wie der Netzwerkverein die einzelnen Filmfeste unterstützt und formuliert Forderungen an die Politik…


12.08.2013

Interview mit dem Festiwelt-Vorstand

Im Interview spricht der Festiwelt-Vorstand über die 1. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals, darüber was das Publikum erwarten darf und erklärt, was Filmfeste für Berlin leisten.

18.02.2011

Das Kino lebt – “Cinema Jenin” bei der Berlinale

Marcus Vetters und Leon Gellers Dokumentarfilm “Das Herz von Jenin” hat viel erreicht. Und das bezieht sich nicht allein auf die reinen Zuschauerzahlen und den Deutschen Filmpreis für den Besten Dokumentarfilm. Der Film hat auch buchstäblich Spuren hinterlassen – sowohl bei Marcus Vetter als auch in Jenin selbst.


25.11.2009
Interview mit Russische Filmwoche-Leiterin Anna Leonenko

Interview mit Russische Filmwoche-Leiterin Anna Leonenko

Vom 25. November bis 2. Dezember zeigt die Russische Filmwoche neun aktuelle Kinoproduktionen aus Russland. Festivalleiterin Anna Leonenko sprach mit Berliner-Filmfestivals.de über das Konzept und den Anspruch des Festivals. Wo genau liegt der Themenschwerpunkt der diesjährigen Russischen Filmwoche? Es gibt keinen Themenschwerpunkt, wir verfolgen seit jeher ein anderes Konzept als andere Festivals. In diesem Jahr […]