BMVA-Winner-Videos: “Volta” (für Andrew Reynolds) von SHINY (14)


2015 Gewinner in der Kategorie „Best Experimental“: "Volta" (für Andrew Reynolds) von SHINY. Foto: BMVA

2015 Gewinner in der Kategorie “Best Experimental”: “Volta” (für Andrew Reynolds) von SHINY. Foto: BMVA

Rosa oder Blau, Prinzessin oder Soldat, Kinder halten uns den Spiegel der Gesellschaft mit ihren vielen verschiedenen Labels vor – besonders bezogen auf das Geschlecht.
Eine Situation – ein Schauspieler: Das ist alles was der Künstler SHINY braucht, um das Musikvideo zu dem Song “Volta” von Andrew Reynolds zu inszenieren. Das Licht, die Kameraeinstellungen, die Mimik und die Intention passen sich der Musik perfekt an. Nacheinander zeigt er dem Zuschauer immer mehr von einer gewissen Nacktheit. Er präsentiert eine unberührte Realität mit einem ernüchternden Ende.
Für dieses Musikvideo gab es 2015 den Award in der Kategorie “Best Experimental”, weil es jeden mit hängenden Armen und offenem Mund zurück lässt.

Text: Camille Thomas
Übersetzung: Lena Bartels

Gemeinsam mit unserem Partner Berlin Video Music Awards präsentieren wir euch das ganze Jahr über einmal im Monat die Gewinner-Videos der 2015er-Ausgabe!

Alle BMVA-Gewinner findet ihr hier in unserem BMVA-Winner-Videos-Kanal!

Und hier nun “Volta” (für Andrew Reynolds) von SHINY:

Andrew Reynolds – Volta von berlinmusicvideoawards


Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zu anderen Zwecken als der inhaltlichen Diskussion abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen.