Fabian Möhrke knackt den Jackpot und gewinnt bei achtung berlin


achtungberlin_kinoNach einer aufregenden Kino-Woche mit achtung berlin ging das Filmfest, das in diesem Jahr sein zehntes Jubiläum feierte, mit der feierlichen Preisverleihung im Babylon zu Ende. Hier die Preisträger:

new berlin film award in der Kategorie “Bester Spielfilm” an:

Regisseur Fabian Möhrke sicherte sich mit "Millionen" den Hauptpreis, den new berlin film award. Foto: achtung berlin

Regisseur Fabian Möhrke sicherte sich mit “Millionen” den Hauptpreis, den new berlin film award. Foto: achtung berlin

Millionen

Regie: Fabian Möhrke

Regisseur und Drehbuchautor Fabian Möhrke sicherte sich den Hauptpreis mit seinem Abschlussfilm. Sein Film “Millionen” beschäftigt sich mit den Problemen, die durch einen Lotto-Gewinn entstehen können.
Mehr dazu im Interview mit Möhrke und seinem Hauptdarsteller Andreas Döhler.

 

new berlin film award in der Kategorie “Beste Produktion” an:

GeschichteVomAstronauten_BerlinerFilmfestivals_vor

Godehard Giese (rechts) in seiner “Geschichte vom Astronauten”. Foto: achtung berlin.

Godehard Giese

für “Die Geschichte vom Astronauten” (Regie: Godehard Giese)

Unsere Kritik “Warten auf das Ende zum Film.

Und hier unser Interview mit Giese, der neben der Produktion (für die er hier ausgezeichnet wurde) die Regie führte, als Schauspieler mitwirkte und sich auch selbst um die Filmmusik kümmerte.

new berlin film award in der Kategorie “Beste Regie” an:

Regisseur Nico Sommer, Foto: achtung berlin

Regisseur Nico Sommer, Foto: achtung berlin

Nico Sommer

für “Familienfieber

Unsere Kritik: “Liebestöter: Alltag zum Film.

Und: Im Interview erklärt Nico Sommer, warum sich sein Film wie schon der Vorgänger um zwischenmenschliche Beziehungen dreht.

new berlin film award in der Kategorie “Bester Dokumentarfilm” an:

Wiener Ecke Manteuffel

Regie: Florian Schewe

Unsere Kritik Eine Krankheit, die verbindet” zum Film.

Der new berlin film award in der Kategorie “Beste Kamera”:

(wird vergeben in der Kategorie “Bester Dokumentarfilm”)

Paola Calvo

für “The Visitor” (Regie: Katarina Schröter)

Seite: 1 2 3 4

16. April 2014 | In achtung berlin | 1 Kommentar »

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “Gewinner bei achtung berlin 2014 – new berlin film award an “Millionen””

  1. Tobi sagt:

    6 gute Filme gesehen! Hätte gerne noch mehr gesehen! “Männer zeigen Filme…” & “Wie ich lernte, die Zahlen zu lieben” waren meine Highlights. “Millionen” war ebenfalls großartig.