Unsere Artikel mit dem Tag: Jürgen Brüning

07.02.2017

Update – Berlinale 2017: Die besten Partys der 2. Woche

UPDATE – Die Berlinale ist nicht nur ein Festival auf dem man großartige Filme sehen kann, es lässt sich auch toll feiern auf den zahlreichen Berlinale Partys. Berliner Filmfestivals hat den Überblick, damit ihr die passenden Partys für euch findet…

20.05.2015

Die Festivalleiter Michael Stütz und Bartholomew Sammut zum 10. XPOSED International Queer Film Festival Berlin

Zehn Jahre XPOSED International Queer Film Festival in Berlin! Das Jubiläum und die zurückliegenden Jahre sind Teil unseres Gesprächs mit den beiden Festivalmachern Michael Stütz und Bartholomew Sammut. Darüber hinaus geht es darum, was überhaupt queeres Kino ist, welche Aufgabe es erfüllt und um den neuen Queer Film Fund des Festivals. Ganz nebenbei geben die beiden reichlich Tipps, welche Filme keiner verpassen sollte.


12.06.2013

Art Porn Week 2013 im Kreuzberger Mindpirates Vereinsheim

Der Gedanke, dass Porno nicht gleich Erotik ist und nicht viel mit dem Gefühl der romantischen Liebe gemein hat, dürfte für den Leser so marginal erhellend sein, wie ein fluoreszierendes Kondom im Darkroom. In Kreuzberg beginnt heute die Art Porn Week und regt (zum Nachdenken) an.

24.01.2013

“Explicit! Coming to Terms with Pornography” in Potsdam

Mit “Explicit! Coming to Terms with Pornography. An International Conference.” betritt Porno die akademische Bühne. Und Diskussionen sind nicht nur willkommen, sondern ausdrücklich erwünscht.


15.10.2012

1. Israel Film Festival im Moviemento

Das Jüdische Filmfestival ist in Berlin seit langem etabliert. Nun bekommt die Stadt ihr erstes israelisches Filmfest, das vom 18. bis 21. Oktober im Moviemento gastieren wird. In der Hauptstadt leben schätzungsweise zwischen 10.000 und 18.000 Israelis, aber nicht nur für sie dürfte das Filmfest interessant sein.

09.02.2012

Interview mit Pornofilmer Jürgen Brüning

“Fucking Different XXX”: Acht Kurzfilmepisoden aus unterschiedlichen Städten zum Thema lesbischer, schwuler und Trans-Sex. Jürgen Brüning hat den letzten und ersten explizit-pornografischen Film der “Fucking Different”-Reihe mitproduziert und eine eigene Episode beigesteuert. Wir sprachen mit dem Filmemacher, Festivalleiter (Pornfilmfestival Berlin) und Inhaber der Produktionsfirma Wurstfilm über Grenzgänge in der Pornografie und seinen neuen Film.


17.10.2011

Festivalmacher: Claus Matthes

Es ist nicht leicht, Claus Matthes zu finden. Doch irgendwo in Schöneberg, im x-ten Hinterhof, nach rechts, nach links und dann wieder nach oben, öffnet sich die Türe und Herr Matthes steht dahinter – und ist auch schon wieder verschwunden. Gelegenheit, ein wenig durch das loftartige Büro zu schlendern. Viel Beton, eine uralte Kinosessel-Garnitur, Hundefutter in Glasdosen und Zahnpasta auf der Toilette: Hier wird gearbeitet.