Unsere Artikel mit dem Tag: Jörg Buttgereit

07.05.2015

7 Filmtipps für den Kino Mai 2015

Hier sieben Filme, die ihr euch diesen Monat nicht entgehen lassen solltet. Mit dabei: Berlinale-Entdeckungen, eine Reise in die Musik-Geschichte der Stadt, Indie-Kino sowie Horror aus Berlin und Australien…

14.03.2015

Fantasy Filmfest Nights 2015 in Berlin im Cinestar

Wie in jedem Frühjahr lehren uns die Fantasy Filmfest Nights das fürchten. Am Wochenende 21. und 22. März 2015 gastiert das Wander-Genre-Festival in Berlin im Cinestar im Sony Center am Potsdamer Platz. Berliner Filmfestivals hat sich für euch im Programm umgesehen…


01.05.2012

sehsüchte-Festivalbericht 2012

Es ist Nacht. Eine junge Frau in rotem Kleid irrt verängstigt durch eine dunkle, einsame Gasse. Bedrohliche Schatten von Mördern und Monstern zeichnen sich auf den Hauswänden ab und verfolgen sie. Doch da, in letzter Minute taucht ihr tapferer Retter auf, ein Superheld im Spandex-Anzug, besser bekannt als das Maskottchen Konni vom diesjährigen Sehsüchte Festival, das in diesem 30-Sekunden-Trailer nun schützend den Umhang um die Frau in Not ausbreitet.

22.04.2012

41. sehsüchte in Potsdam

Vor drei Jahren gab es einen Spot im TV, in dem Nora Tschirner und Florian Lukas sichtlich verwirrt mit einer Limousine am Potsdamer Platz vorfahren und feststellen müssen, dass sie irgendwie fälschlicherweise auf der Berlinale gelandet sind, dabei wollten sie doch ganz woanders hin. Daher hier nochmal zum Mitschreiben: Das sehsüchte Festival findet, wie eh und je, in Potsdam statt. Potsdam, nicht Berlin.


21.03.2011

Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch im März 2011 Teil 2

Im zweiten Teil von Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch geht es um den Einfluss von Filmkritik, erfolgreiche Filmreihen sowie das Scheitern auf Leinwänden und auf Pressekonferenzen.

20.03.2011

Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch im März 2011

Mit “Delicatessen – Das Berliner Tischgespräch” bringen wir fortan einmal im Monat wichtige Köpfe der Berliner Filmlandschaft an den Tisch des Nobelrestaurants Mesa im Hyatt. Zum Auftakt unterhielten sich Horror- und Splatter-König Jörg Buttgereit, Schauspielerin Alice Dwyer, Jörg Frieß (Leiter der Kinemathek im Deutschen Historischen Museum) und Birger Schmidt, Festivalleiter des kommende Woche startenden 8. Internationalen Fußballfilmfestivals 11mm über Fußball, japanisches Kino, Filmproduktion und den Genuss, ins Kino zu gehen.


16.01.2011

Festival des gescheiterten Films im Babylon Mitte

Jedes Festival, jeder Entscheidungsakt von Redaktionen und Verleihern produziert einen reichen Fundus an abgelehnten Filmen, die trotz Qualität keinen Weg an die Öffentlichkeit finden, aber durchaus innovative Impulse geben könnten. Die Idee zu einem Festival, das das “Scheitern” zum Thema der Filmauswahl macht, kam Festivalinitiator Hartwig Müller vor sieben Jahren. Ohne eine einzige Förderung und mit genau einem Teilnehmer – Müller selbst – und zwei Zuschauern, Müller und seine Freundin.