Verena Manhart

alle Autor*innen

12. Internationales Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche in Berlin

"Licht aus! Spot an!" Vom 3. bis 10. November bringt das internationale Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche – kurz KUKI – wieder Spannendes, Mutiges und Kreatives auf die Leinwände. Unsere absolute Hin-da!-Empfehlung für das 12. KUKI lest ihr hier.

MELLOW MUD („Es esmu šeit“) von Renārs Vimba

Gewinner des Gläsernen Bären bei der 66. Berlinale! Klarkommen. Bloß nicht anderen vertrauen und Hilfe suchen. Sich nur auf sich selbst verlassen. Ungefähr so denkt die 17-jährige Raya (stark: Elina Vaska), als ihre Großmutter stirbt und ihr kleiner Bruder Robis und sie plötzlich alleine in der Hütte irgendwo im lettischen Nirgendwo sitzen. Ein Film über das Erwachsenwerden.

9. Internationales Kinder- und Jugendfilmfestival in Berlin

Vom 13. bis 20. November 2016 dreht sich in Berlin alles darum, die kleinsten Kinogänger zu verzaubern. BFF-Autorin Verena Manhart hat sich vorab durch das kunterbunte Programm des 9. Internationalen Kinder- und Jugendfilmfestivals Berlin, kurz KUKI, geschaut und fünf Filmtipps fürs KUKI 2016…

66. Berlinale: „Girl Asleep“ von Rosemary Myers

Im Wald sind kleine Monster Greta ist 14 und neu an der Schule. Während ihre Eltern das neue Haus einrichten und die große Schwester mit dem städtischen Frauenschwarm rumknutscht muss Greta sich entscheiden, ob sie mit der angesagten Mädchen-Gang oder dem total verschwurbelten Elliot befreundet sein will. Beides geht nicht, es ist eine Entscheidung fürs […]