Unsere Artikel mit dem Tag: Filmmuseum Potsdam

24.04.2017

sehsüchte 2017 erstmals im Kino des Filmmuseums Potsdam

Das Internationale Studierendenfilmfestival Sehsüchte sortiert die besten der aus üer 1.000 eingereichten Filme seiner 46. Ausgabe ganz anders als bei Filmfesten sonst üblich: Unter dem Motto surfaces sind die Filmblöcke nach verschiedenen haptischen Eigenschaften von Oberflächen benannt. Klingt nerdig, ist es auch!

14.05.2011

Jüdisches Filmfestival Berlin & Potsdam

Fast 20 Jahre zeigen die Initiatorin Nicola Galliner und ihr Team bereits jüdische Filmkultur in der Hauptstadt. Anfangs noch unter dem Namen Jewish Film Festival, den über 50 jüdische Filmfestivals weltweit tragen. Allein in Holland entschied man sich offenbar von Anfang an gegen den englischen Titel. Nach 16 Jahren wurde nun auch die Berliner Ausgabe des Festivals eingedeutscht und heißt jetzt Jüdisches Filmfestival Berlin & Potsdam. Grund sei, so Galliner, dass viele annahmen, es handle sich um ein “ausländisches Filmfestival”.


08.07.2010

Zusammenspiel auf Zeit – Localize Nachlese

Mit einer Auswahl von elf Kurzfilmen, die es zwar nicht in den offiziellen internationalen Kurzfilmwettbewerb geschafft hatten, dem geneigten Publikum aber trotzdem nicht vorenthalten werden sollten, endete am Sonntag, den 4. Juli 2010, Localize – Das Heimatfestival.

06.07.2010

Was ist Heimat? – Localize-Festivalbericht

“Heimat ist zunächst das Bedürfnis nach Raumorientierung, nach einem Territorium, das für die eigene Existenz Identität, Stimulation und Sicherheit bieten kann.” So liest sich die Definition von Heimat in der Brockhaus Enzyklopädie. Heimat hat also keineswegs nur einen Bezug zu einem bestimmten Ort. Sie äußert sich vielfältig, in Gedanken, Erinnerungen, Emotionen, im sozialen Austausch und als Fundament der menschlichen Identität.


29.06.2010
Aktuell: Localize

Aktuell: Localize

Das Heimatfestival Localize erschafft auch in diesem Jahr temporäre Heimat(en) in Potsdam. Vom 30. Juni bis zum 4. Juli findet das Festival für Stadt, Kultur und Kunst, ein Projekt von Potsdamer Studierenden auf Initiative des Localize e.V. in Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam, das dritte Jahr in Folge statt.

02.05.2010
LOCALIZE ruft nach Heimatfilmen

LOCALIZE ruft nach Heimatfilmen

Das Heimatfestival LOCALIZE ruft auf, Filme zum Thema “ZUSAMMENSPIEL AUF ZEIT” einzureichen! Noch bis zum 15. Mai 2010 können Filmemacher, ob Profi, probierend oder debütierend, ihre Filme zu Heimat im “Zusammenspiel auf Zeit” einsenden. Die ausgewählten Filme werden am 1. Juli 2010 im Filmmuseum Potsdam vorgeführt und von einer Jury ausgezeichnet und mit hochdotierten Preisen […]


12.04.2010

filmPolska 2010

Das vom 15. bis 21. April stattfindende Festival filmPOLSKA umfasst die gesamte Palette polnischer Filmkunst, wie Kurator Kornel Miglus im Interview erklärt. Im Zentrum steht das neue polnische Kino, das zuletzt bei den Filmfestivals in Sundance, Rotterdam oder Venedig für Furore sorgte, wo den Filmen junger polnischer Regisseure wie Paweł Borowski, Katarzyna Rosłaniec, Xawery Żuławski, […]