Internationale Filmfestspiele Berlin

72. Berlinale: MILLIE LIES LOW von Michelle Savill

MILLIE LIES LOW ist das Langfilmdebüt der Neuseeländerin Michelle Savill - eine "herrlich schräge Tragikomödie", wie BFF-Autorin Stefanie Borowsky befindet.

72. Berlinale: Programmtipps der Redaktion

Allen Inzidenzen zum Trotz findet die 72. Berlinale 2022 als Präsenzfestival mit digitalen Komponenten statt. Die BFF-Redaktion hat zusammengetragen, welche Filme aus dem Programm sich besonders lohnen.

BAD TALES (FAVOLACCE) von Damiano und Fabiano D’Innocenzo

Für FAVOLACCE (BAD TALES) erhielten die 1988 geborenen Brüder Damiano und Fabiano D'Innocenzo bei der 70. Berlinale den Silbernen Bären für das Beste Drehbuch.

NEU im KINO: VATER (OT: OTAC; IT: FATHER von Srdan Golubović

Bei der 70. Berlinale sicherte sich das Drama von Srdan Golubović den Panorama-Publikumspreis. Goran Bogdan, sein Hauptdarsteller, brilliert als einfacher Arbeiter, der still aufbegehrt und stoisch aber bestimmt seinen (langen) Weg geht. Mit einem fein nuancierten Spiel, lässt er seinen Nikola fast stoisch dessen Schicksal ertragen, ohne die Hoffnung aufzugeben.

NEU im KINO: WALCHENSEE FOREVER von Janna Ji Wonders

Filmische Reise durch ein Jahrhundert Familiengeschichte Zu Beginn des Films spricht ein kleines Mädchen frei heraus in die Kamera. Johanna erzählt, sie sei eine Fee und komme aus Walchensee. Am meisten Angst habe sie vor der Dunkelheit und dem Wald...

IM KINO: HERR BACHMANN UND SEINE KLASSE von Maria Speth

Maria Speth zeichnet mit HERR BACHMANN UND SEINE KLASSE nicht nur ein empathisches, warmherziges Porträt eines grundsympathischen Lehrers und seiner Schüler:innen, die gemeinsam die Held:innen dieses Films bilden. Speth zeigt auch auf eindrucksvolle Weise, wie Integration – nicht nur in der Schule – funktionieren kann.

DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT von Mohammad Rasoulof

In vier Episoden erzählt DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT von Schuld, Moral und individueller Verantwortung. Eigene Erfahrungen und Geschichten sind es, die der seit 2017 im Iran erneut festgehaltene Regisseur in seinem heimlich und an der Zensur vorbei gedrehten Film verarbeitet.

Filmtipps zum Berlinale Summer Special 2021

Das Berlinale Summer Special zeigt vom 9. bis 20. Juni einen Großteil der Hauptauswahl aus dem März - die BFF-Redaktion hat ganz persönliche Empfehlungen zusammengestellt, um durchs Programm zu lotsen.

„Man erkennt, dass es oft nicht viel braucht, um abzurutschen.“ – Interview mit David und Saša Vajda, Regisseure von JESUS EGON CHRISTUS

Wir haben David und Saša Vajda zum Gespräch getroffen und über ihren Film JESUS EGON CHRISTUS gesprochen. Sie erzählen von ihrer Motivation, sich mit dem Stoff auseinanderzusetzen.

71. Berlinale: FOREST – I SEE YOU EVERYWHERE von Bence Fliegauf

Kaleidoskopartige Kompromisslosigkeit Der ungarische Filmemacher Bence Fliegauf (Gewinner des Goldenen Bären 2012 für JUST THE WIND) eröffnet in FOREST – I SEE YOU EVERYWHERE Einblicke in sieben kammerspielartige Episoden. Eine Jugendliche hält vor ihrem Vater einen Vortrag über den Unfalltod ihrer Mutter. Sie untermalt diesen mit Bildern auf ihrem Tablet. Ein Paar streitet über eine […]

71. Berlinale: INTRODUCTION von Hong Sang-soo – Silberner Bär für das beste Drehbuch

Auf die richtigen Bekanntschaften kommt es an Das aktuelle Werk des vielbeschäftigten Regisseurs Hong Sang-soo ist eine weitere Momentaufnahme der koreanischen Gesellschaft. In Stil und Inhalt reiht es sich in seine bisherigen Werke ein, doch fällt INTRODUCTION in Bezug auf die Dichte der Einfälle und die Tiefgründigkeit der Charakterzeichnung hinter seine letzten Arbeiten zurück. Nichtsdestotrotz […]

71. Berlinale: BAD LUCK BANGING OR LOONY PORN von Radu Jude – Goldener Bär

„Niemand hat Covid durch einen eucharistischen Löffel bekommen“ Die Internationalen Filmfestspiele Berlin sind dafür bekannt, bei der Preisvergabe nur selten einen unmittelbaren Favoriten zu küren. Und mit dem Goldenen Bären 2021 für Radu Judes BAD LUCK BANGING OR LOONY PORN machen sie keine Ausnahme. Die bissige Gesellschaftssatire rechnet mit dem erzkonservativen und korrupten Kern der […]

1 2 3 4 40