Interviews

Niemals vergessen… Union Berlin-Abend bei 11mm

Der Festival Montag bei 11mm stand eindeutig im Zeichen vom großen Traditionsverein des Berliner Ostens: „Eisern“ Union Berlin. Schon eine gute Stunde vor Filmbeginn füllte sich das Foyer der Festival-Heimspielstätte Babylon merklich an, ehe kurz nach 19 Uhr die Fußball(film-)Fans in den großen Saal strömten. Die Doppelvorführung eröffnete Alexander Schimpkes Dokumentation „Das Rudel„. Er begleitete […]

Interview mit Sidney Martins, Festivalleiter von Cinebrasil

Jährlich zeigt das Filmfestival Cinebrasil eine Auswahl aktueller und älterer Produktionen aus Brasilien. Berliner-Filmfestivals traf sich im Vorfeld mit Festivalleiter Sidney Martins zu einem kurzen Plausch und sprach mit ihm über sein Festival. Berliner-Filmfestivals: Cinebrasil gibt nun seit fünf Jahren. Was war der Anlass, so ein Filmfestival überhaupt zu veranstalten? Sindney Martins: Ich wollt die […]

11mm-Teamchefs im Gespräch: Unglaublich, wie viele Frauen nach dem Film begeistert waren (2)

Im ersten Teil des Berliner Filmfestivals-Interviews mit den drei Festivalleitern des Fußballfilmfestivals 11mm, berichteten Christoph Gabler, Andreas Leimbach-Niaz und Birger Schmidt unter anderem über den Themenschwerpunkt Afrika. Nun geht es um die beim Festival erwarteten Gäste und die Besonderheit von Fußballfilmen. Erwartet ihr beim Festival Regisseure oder Hauptdarsteller? Gabler: Wir haben dieses Jahr so viele […]

11mm-Teamchefs im Gespräch: Wir werden ein wenig wie Exoten angesehen (1)

Kurz vor Beginn oder besser Anpfiif des 7. Internationalen Fußballfilmfestivals 11mm schüren die drei Leiter des Festivals, Christoph Gabler, Andreas Leimbach-Niaz und Birger Schmidt Vorfreude auf das Festival, das von 13. bis 17. März im Kino Babylon stattfindet. Im ersten Teil des Gesprächs berichten sie über den Eröffnungsabend und das Festival-Programm. Die Herren, „11mm“ vereint […]

Interview mit Videonale-Organisator Frank Lützkendorf

Das Kurzfilmfestival geht auf die Dachboden-Videonalen in den 80er Jahren der DDR zurück. Wie muss man sich diese "konspirativen" Treffen von damals vorstellen? Wer hat sie veranstaltet?

Abspann – Das Festival ist vorbei und wir interviewen uns gegenseitig 10/10

Mit einem Autoren-Gespräch zwischen den beiden Bloggern, die die 60. Internationalen Filmfestspiele Berlins in den zehn Berlinale-Tagen begleiteten, endet diese zehnteilige Reihe… Ralf: Aus der Sicht des Interviewers – wie ergiebig ist die Berlinale? Denis: Viele der vereinbarten Interviews sind so genannte Gruppen-Interviews, also Gespräche in denen mehrere Journalisten einen „Star“ befragen. Dabei kommt häufig […]

Eine Minute mit Madonna – Berlinale-Fotograf Kassner im Interview (Teil 2)

Gerhard Kassner fotografiert seit 2003 die Stars der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Im zweiten Teil unseres Gesprächs vergleicht er seine Arbeit mit die seiner Kollegen am Roten Teppich, erinnert sich an eine einmalige Paparazzi-Episode und seine Minute mit Superstar Madonna! Und wie bewerten Sie die Fotografie Ihrer Kollegen am Roten Teppich? Kassner: Ich mache das ja […]

Berlinale-Fotograf Gerhard Kassner im Interview (Teil 1)

Gerhard Kassner fotografiert Portraits seit er 17 Jahre alt ist und machte seine Leidenschaft zum Beruf. Seit 2003 entstehen vor seiner Linse jedes Jahr die großformatigen Berlinale-Starporträts, die während des Festivals im Berlinale Palast präsentiert werden. Anlässlich des sechzigsten Jubiläums der Internationalen Filmfestspiele Berlins sind seit Ende Januar zahlreiche dieser Fotografien in den Wall-Lichtkästen überall […]

Video-Interview mit Kurator Schwierin zum Film-Programm der transmediale.10

Das Filmprogramm der transmediale.10 ist einer der vielen Programmpunkte des Medienkunstfestivals. Neben Austellungen, Konferenzen, Performances, dem Award-Programm, dem Salon mit Workshops und Diskussionen und weiteren Satelliten-Veranstaltungen, widmet sich das Film & Video Programm, angelehnt an das Gesamtthema "Futurity Now!", vor allem der filmischen Auseinandersetzung mit gescheiterten Utopien.

British Shorts Organisator Jürgen Fehrmann im Interview

Neu bei berliner-filmfestivals.de: British Shorts! Wenige Tage vor Start des Festivals stand uns mit Jürgen Fehrmann einer der Organisatoren Rede und Antwort. Viel Spaß! Herr Fehrmann, wo genau liegt der Themenschwerpunkt bei den diesjährigen British Shorts? Jürgen Fehrmann: „British Shorts“ ist ein Lichtspielklub Kurzfilmfestival. Der Lichtspielklub ist ein unabhängiger, nichtkommerzieller Filmclub. Begonnen wurde 2004 mit […]

Interview mit Hella Möhring, Mitorganisatorin vom Festival des Gescheiterten Films

Vom 4. bis 10. Januar zeigt das Festival des gescheiterten Films im Babylon Mitte Produktionen, die es aus den unterschiedlichsten Gründen nicht auf die große Leinwand geschafft haben. Festivalorganisatorin Hella Möhring sprach mit Berliner-Filmfestivals.de über das Konzept und den Anspruch des Festivals. Was ist das Spezielle am Festival des gescheiterten Films? Wir zeigen Filme, die […]

Interview mit Unerhört!-Programmdirektor Stefan Pethke

Vom 10. bis 13. Dezember zeigt das Unerhört! Musikfilmfestival eine Auswahl des Programms, das Anfang Dezember in Hamburg zu sehen war. Programmdirektor Stefan Pethke sprach mit Berliner-Filmfestivals.de über das Konzept und den Anspruch des Festivals. Berliner Filmfestivals: Was ist das Besondere an eurem Festival? Stefan Pethke: UNERHÖRT! zeigt die künstlerische Vielfalt im Film und in […]

1 25 26 27